Banner
Banner
26-jähriger Serientäter von Polizei verfolgt
Samstag, den 28. Februar 2015 um 23:48 Uhr

SymbolfotoMehrere Autos beschädigt
Kassel. Eine wilde Verfolgungsfahrt mit mehreren Streifen der Polizei lieferte sich am Samstag in Kassel ein 26 Jahre alter Serientäter. Zuvor hatten Ermittlungen ergeben, dass der 26-Jährige, gegen den ein Haftbefehl vorlag, in einem geklauten Auto unterwegs ist.

 
AMSG Schwalmstadt-Frielendorf „runderneuert“ Vorstand
Samstag, den 28. Februar 2015 um 21:00 Uhr

Übergabe einer Präsentkiste an den Ehrenvorsitzenden Dieter Wachendorf (li) durch Michael Hinz ©Foto: privat | nhSchwalmstadt | Frielendorf. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Automobil- und Motorsportgemeinschaft Schwalmstadt-Frielendorf gab es durch die Wahlen einige Änderungen  im Vorstand. So trat der langjährige Vorsitzende Dieter Wachendorf nach 22 Jahren 1. Vorsitzender nicht mehr zur Wahl an.Sein Nachfolger wurde Michael Hinz.

 
6 Fragen für 6 Jahre
Samstag, den 28. Februar 2015 um 17:35 Uhr

Der engagierte Wahlkämpfer Winfried Becker ©Foto: nh24 | Wittke-FotosSchwalm-Eder wählt einen neuen Landrat
Guxhagen|Homberg
. Es ist nicht lange her, seit die Wählerinnen und Wähler im Schwalm-Eder-Kreis zuletzt an den Wahlurnen standen. Der Schwalm-Kreis wählt am 29. März erneut den Landrat.

 
19-jähriger Einbrecher von Pkw erfasst und getötet
Samstag, den 28. Februar 2015 um 12:33 Uhr

SymbolfotoLimburg. Ein tatverdächtiger Einbrecher ist am Freitagabend auf seiner Flucht über die Autobahn 3 von einem Pkw erfasst und dabei getötet worden. Wie ein Polizeisprecher informiert, war der 19-jährige Serbe zuvor mit mindestens einem Komplizen in ein Haus nahe der Autobahn eingebrochen. Sie hatten Schmuck und Bargeld erbeutet.

 
Knüllwald: 51-Jährige verstirbt nach Unfall auf A 7
Samstag, den 28. Februar 2015 um 12:18 Uhr

SymbolfotoKnüllwald | Bad Homburg. Eine 51 Jahre alte Frau aus Bad Homburg v. d. Höhe ist nach einem Unfall am Freitagabend auf der Autobahn 7 zwischen Homberg (Efze) und Bad Hersfeld verstorben. Wie uns ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld sagte, erlag sie wenige Stunden nach ihrer Einlieferung im Bad Hersfelder Klinikum ihren schweren Kopfverletzungen.

 
Der Wolf: gefährliche Bestie oder Streicheltier?
Samstag, den 28. Februar 2015 um 08:30 Uhr

Wölfe im nordhessischen Tierpark Sababurg. Hier führt der erste hessische Wolfsberater Dieter Sellemann die Besucher bei den »Wolfsnächten« in die Lebensweise der Wölfe ein. Bei der Messe »Jagen-Reiten-Fischen-Offroad« informiert Sellemann am Sonntag, 1. März, ab 11 Uhr über das Thema »Ist der Wolf eine Gefahr für Mensch und Tier?« ©Foto: Sellemann | nhWolfsberater Dieter Sellemann informiert bei Jagdmesse in Alsfeld über den großen Beutegreifer
Alsfeld. „Stellt der Wolf eine Gefahr für Mensch und Tier dar? Wie verhalte ich mich richtig, wenn ich Wölfen begegne? Ist Hessen Wolferwartungsland“?

 
Feuer im Gasthaus "Zur Krone" schnell gelöscht
Samstag, den 28. Februar 2015 um 07:18 Uhr

©Foto: nh24 | BrandensteinKörle. Im Gasthaus "Zur Krone" an der Nürnberger Straße in Körle (Schwalm-Eder-Kreis) ist es am Samstagmorgen nh24 Fotostreckezu einem Brand gekommen. Nach ersten Informationen brach das Feuer zwischen der Küche und dem Schankbereich des Gastraums aus.

 
Transporterfahrer bei Unfall auf A 5 eingeklemmt
Samstag, den 28. Februar 2015 um 00:02 Uhr

©Foto: nh24 | WeitzelAlsfeld. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in der Nacht zum Samstag auf der A5 nahe Alsfeld. Auf dem Weg in Richtung Kassel prallte ein nh24 FotostreckeKleintransporter zwischen der Anschlussstelle Alsfeld-Ost und dem Hattenbacher Dreieck in einen Gliederzug.

 
Frühe Hilfe für Eltern und Kinder
Freitag, den 27. Februar 2015 um 16:45 Uhr

Die Fachtagung im Marburger Landratsamt war eine gute Möglichkeit, sich kennenzulernen und auszutauschen. ©Foto: Landkreis | nhMarburg. Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre mit einem Kind sind eine aufregende und mit neuen Herausforderungen verbundene Zeit für Eltern und Kind.

 
Steinweg: Drei Autos aufeinander geschoben
Freitag, den 27. Februar 2015 um 16:34 Uhr

SymbolfotoKassel. Zwei Verletzte und ein Schaden von 12.000 Euro entstanden am Freitag bei einem Unfall auf dem Steinweg in Kassel. Ein Autofahrer hatte drei Fahrzeuge aufeinander geschoben, die vor einer Ampel auf »Grün« warteten.

 
Weichen bei der Integration von Flüchtlingen gestellt
Freitag, den 27. Februar 2015 um 16:25 Uhr

Sie gehen die Herausforderungen, die steigende Flüchtlingszahlen mit sich bringen, gemeinsam an: (v. li.) Claus Schäfer (Büro für Integration des Kreises), der Erste Kreisbeigeordnete Marian Zachow, der neue Koordinator für Asyl und Integration Rainer Flohrschütz sowie Roland Döhler, Leiter des Fachbereichs Ordnung und Verkehr. ©Foto: Landkreis Marburg-Biedenkop | nhMarburg. Die starke Zunahme der Flüchtlingszahlen stellt auch den Landkreis Marburg-Biedenkopf vor große Herausforderungen. Erklärtes Ziel des Landkreises ist es, diese Herausforderung aktiv zu gestalten.

 
Zimmersrode: Familie hatte sich eingeschlossen
Freitag, den 27. Februar 2015 um 13:57 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosNeuental-Zimmersrode. Nach dem tragischen Tod der zweijährigen Zwillinge in Neuental-Zimmersrode laufen die Ermittlungen der Polizei auf Hochtouren. Eine vorsätzliche Brandstiftung kann nach nh24 vorliegenden Informationen ausgeschlossen werden. Vermutlich steht die Brandursache sogar weitgehend fest.

 
VB: Planenschlitzer; Einbrecher wieder frei u.a.
Freitag, den 27. Februar 2015 um 13:38 Uhr

©Foto: Polizei-Beratung.de | nh21-Jähriger Einbrecher wieder frei
Feldatal. Umfangreiche Ermittlungen der Vogelsberger Kriminalpolizei führten zur Aufklärung eines Einbruchdiebstahls Anfang Februar in Feldatal-Köddingen. In diesem Zusammenhang beantragte die Staatsanwaltschaft in Gießen einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung eines 21-jährigen Mannes aus Feldatal.

 
VR Bank HessenLand vergibt das 10.Stipendium
Freitag, den 27. Februar 2015 um 11:03 Uhr

Kundenberater Robert-Riffer Frank, Stipendiatin Katja Hill und der Leiter Unternehmensentwicklung/Personal, Gerhard Ursprung ©Foto: pm | nhKatja Hill erhält VR Bank HessenLand-STIPENDIUM für Masterstudium
Mengsberg | Alsfeld. Das VR Bank HessenLand Stipendium wird dreimal im Jahr an begabte und talentierte Menschen vergeben, die ein Studium, die Meister-oder Technikerschule oder einen vergleichbaren Bildungsweg anstreben.

 
Apfel und Milchshakes heiß begehrt
Freitag, den 27. Februar 2015 um 10:51 Uhr

©Foto: privat | nhEltern- und Freundeskreis sponserte Gesundes für den Sport- und Gesundheitstag der Schule im Ostergrund
Schwalmstadt-Treysa. Nicht nur Bewegung, auch die Ernährung sollte im Alltag der Schüler eine wichtige Rolle spielen. Um hierfür das Bewusstsein zu schärfen, widmete die Schule im Ostergrund einen ganzen Tag diesem Thema.

 
WMK: Parkplatzunfälle; Radfahrer verletzt u.a.
Freitag, den 27. Februar 2015 um 10:44 Uhr

SymbolfotoWildunfall
Reichensachsen. Um 2:30 Uhr kollidierte am Donnerstag ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Sontra mit einem Reh, als er auf der B 452 von Reichensachsen in Richtung "Hoheneicher Rondell" unterwegs war. Das Reh verendete an der Unfallstelle. Am Pkw entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro.

 
319 Millionen Euro ELER-Mittel fließen nach Hessen
Freitag, den 27. Februar 2015 um 09:45 Uhr

Mark Weinmeister ©Foto: privat | nhHomberg. Am 13. Februar hat die Europäische Kommission den Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen für den Zeitraum 2014 - 2020 genehmigt. „Damit ist das Land Hessen eines der ersten, deren Planungen für die Entwicklung des ländlichen Raums genehmigt wurden“, so Mark Weinmeister, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion.

 
MR: Arzt gesucht; Verletzte bei Feuer u.a.
Freitag, den 27. Februar 2015 um 09:30 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosArzt nach Unfall auf B 3 gesucht
Rauschenberg. Nach dem Unfall auf der Bundesstraße 3 zwischen Albshausen und Halsdorf – wir berichteten - nh24 Fotostreckesucht die Polizei Stadtallendorf den namentlich nicht bekannten Arzt, der als Ersthelfer Hilfe leistete.

 
Zwillingskinder sterben nach Brand in Zimmersrode

Der erste Löschangriff erfolgte auf der Rückseite des Hauses von der Drehleiter der Feuerwehr Borken aus ©Foto: nh24 | Wittke-FotosZimmersrode. Bei einem Brand in einem Wohnhaus in der Straße »Am Teich« in Neuental-Zimmersrode sind am nh24 FotostreckeDonnerstag Zwillinge (2) und die Mutter (31) lebensgefährlich verletzt worden. Die Zwillingskinder starben in Kliniken in Kassel und Marburg.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 27. Februar 2015 um 10:23 Uhr
 
HEF|ROF: Drogenfahrt; 1.000 Euro in Handtasche u.a.
Freitag, den 27. Februar 2015 um 08:07 Uhr

SymbolfotoHandtasche und 1.000 Euro weg
Bad Hersfeld. Einer 68-jährigen Frau aus der Gemeinde Ludwigsau wurde am Donnerstag gegen 13:15 Uhr in einem Discountermarkt in der Friedloser Straße ihre blaue, geflochtene Handtasche gestohlen, die am Haken des Einkaufswagens hing.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 41

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner

Werbung

Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

Webcam Homberg|Efze

webcam

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24