Banner
Banner
Spektakuläres Kraftsportevent in Gudensberg
Freitag, den 22. Mai 2015 um 14:05 Uhr

©Foto: privat | nhStrongman Cup in der Innenstadt am 7. Juni ab 14 Uhr
Gudensberg. Wer wird der stärkste Mann Deutschlands? Rund um den Töpfenmarkt kürt Heinz Ollesch den stärksten Mann Deutschlands. Die Kandidaten treten ab 14 Uhr bei spektakulären Disziplinen wie Bierfass-Stemmen, Autokreuzheben, Lkw-Ziehen oder Koffertragen gegeneinander an.

 
Heiter inszenierte Gartenideen
Freitag, den 22. Mai 2015 um 12:37 Uhr

Das Gartenfest Hanau ©Foto: privat | nh„Das Gartenfest Hanau“, Staatspark Wilhelmsbad, 4. bis 7. Juni (Fronleichnam)
Hanau.Die wunderbaren Pflanzen, die schmucken Gartenaccessoires und der idyllische Landschaftspark: „Das Gartenfest Hanau“ ist die heitere Inszenierung vielfältiger Gartenideen.

 
Freitag wieder »Storchen-Zeit« des Krankenhauses
Freitag, den 22. Mai 2015 um 12:24 Uhr

©Foto: Anja Kierblewski | nhAlsfeld. Es ist mal wieder soweit, der letzte Freitag im Monat steht bevor  und damit ist wieder ab 10:30 Uhr "Storchen-Zeit“. Einmal im Monat – dieses Mal am 29. Mai 2015 – treffen sich auf Initiative der Geburtshilfe des Alsfelder Kreiskrankenhauses frischgebackene Mütter und Väter mit ihren Babys zu einem entspannten Plausch.

 
Treysa: 900 Euro Schaden bei Autoaufbruch
Freitag, den 22. Mai 2015 um 11:34 Uhr

SymbolfotoSchwalmstadt-Treysa. Bei einem Autoaufbruch an der Osttangente in Treysa entstand am Donnerstag in der Zeit von 20 Uhr bis 20:45 Uhr ein Gesamtschaden von rund 900 Euro. Der Täter hatte eine Scheibe des Skoda Roomster eingeschlagen und aus dem Innenraum eine Taschen mit etwas Bargeld, zwei Telefonen und persönlichen Dokumenten mitgenommen.

 
Arnsbach: Werkzeuge aus Haus geklaut
Freitag, den 22. Mai 2015 um 11:27 Uhr

SymbolfotoBorken-Arnsbach. Bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in der Schulstraße in Arnsbach erbeuteten die Täter Werkzeuge im Wert von rund 2.300 Euro. Wie Polizeisprecher Markus Brettschneider berichtet, gelangten die Täter zwischen dem 16. und dem 20. Mai auf bislang nicht bekannte Weise in das Treppenhaus.

 
MR: Diebe; Randalierer & Einbrecher
Freitag, den 22. Mai 2015 um 11:13 Uhr

SymbolfotoErwischt!
Kirchhain. Zeugen ertappten einen 22-Jährigen, der in den Keller eines Gastronomiebetriebes in der Straße Am Markt eingedrungen war. Sie hielten den wohnsitzlosen Mann fest und übergaben ihn der Polizei. Der Mann war offenbar der Suche nach Trinkbarem. Er muss sich demnächst wegen versuchten Diebstahls und Hausfriedensbruch verantworten

 
WMK: Blechschäden; Wildunfälle
Freitag, den 22. Mai 2015 um 11:03 Uhr

nh24 Unfall5.000 Euro Schaden bei Unfall in Hessisch Lichtenau
Hessisch Lichtenau. Eine 33-jährige Autofahrerin aus Hessisch Lichtenau fuhr am Donnerstag um 7:50 Uhr auf der Teichstraße in Hessisch Lichtenau in Richtung Hopfelder Straße. An der Kreuzung zur Retteröder Straße hielt sie zunächst an und fuhr dann weiter in die Hopfelder Straße.

 
Zwei Autofahrer müssen auf Führerschein verzichten
Freitag, den 22. Mai 2015 um 10:48 Uhr

SymbolfotoKirchheim. Am Donnerstagnachmittag stoppte eine Zivilstreife der Polizeiautobahnstation auf der A 7 zwischen dem Kirchheimer und dem Hattenbacher Dreieck gleich zwei Raser die statt der erlaubten 120 km/h mit 190 km/h unterwegs waren. Ein Audi-Fahrer aus dem Landkreis Heilbronn befand sich auf dem Weg zum Frankfurter Flughafen und wollte in 90 Minuten Fahrzeit noch einen Abflugtermin erreichen.

 
Polizisten beschlagnahmen fast 8 Kilo Drogen
Freitag, den 22. Mai 2015 um 10:24 Uhr

©SymbolfotoFulda | Gersfeld. In den letzten Tagen haben Polizisten in Osthessen knapp 8 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt. Wie eine Polizeisprecherin in Fulda informiert, wurden mehrere Tatverdächtige vorläufig festgenommen und nach den polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

 
Auf einem Bauernhof-Tiere zum Anfassen
Freitag, den 22. Mai 2015 um 08:40 Uhr

©Foto: privat | nhSchwalmstadt | Dittershausen. Anfang Mai besuchten die Schüler/innen der Jahrgangsstufe 5 mit Klassenlehrerin Sandra Schönhut und Klassenlehrer Jan Vauth sowie ihrem Biologielehrer Jochen Helwig den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Heinmöller in Dittershausen.

 
Wasenberg im Zeichen des Sports
Freitag, den 22. Mai 2015 um 08:31 Uhr

Sportwochenende in WasenbergWasenberg. Das kommende Pfingstwochenende steht in Wasenberg ganz im Zeichen des Sports. Zum Start am Samstag gibt es zum Abschluss der Bundesligasaison eine Live-Übertragung des letzten Spieltags auf Leinwand zu sehen. Ab 15 Uhr können Sportbegeisterte bei den letzten Entscheidungen über Champions League- sowie Europa League-Teilnahme und dem Abstiegskampf mit fiebern.

 
Sport, Charity und Kabarett
Freitag, den 22. Mai 2015 um 08:01 Uhr

©Foto: Tina Schüssler | nh„Alsfeld bewegt“ startet in die Vorbereitungen zum 3. Firmenlauf am 19. September – Kabarett mit Dieter Baumann am 18. September
Alsfeld. Er geht in die dritte Runde, der Alsfelder Firmenlauf „Alsfeld bewegt“. Mehr als 700 Läuferinnen und Läufer aus Firmen, Vereinen oder anderen Organisationen sind in den vorangegangenen Läufen der Jahre 2011 und 2013 gejoggt, gelaufen und gewalkt.

 
Alsfeld in der Endrunde um Wirtschaftsauszeichnung
Freitag, den 22. Mai 2015 um 05:31 Uhr

©Foto: privat | nhStadt Alsfeld hat Jurystufe im „Großen Preis des deutschen Mittelstandes“ in der Kategorie „Sonderpreis Kommune des Jahres“ erreicht
Alsfeld. Da waren es nur noch 28 und Alsfeld mit dabei. Auch so könnte die Überschrift über das Pressegespräch am Donnerstag im Alsfelder Rathaus lauten.

 
Infotafel für Naturdenkmal „Dicker Stein“
Freitag, den 22. Mai 2015 um 05:15 Uhr

Landrat Görig, Bürgermeister Stock, Ortsvorsteher Stertz und alle anderen »Mitwirkenden« genießen die Aussicht – das Geotop und Naturdenkmal »Dicker Stein« Engelrod hat jetzt eine Infotafel erhalten. ©Foto: Gabriele Richter | nhLautertal. Eine leuchtend gelb-orange Infotafel und ein kleiner Schotterparkplatz an der Straße zwischen Lautertal-Engelrod und Ulrichstein-Helpershain laden ab sofort dazu ein, einen Stopp zu machen und sich an der Tafel über das Naturdenkmal und Geotop „Dicker Stein“ zu informieren.

 
Oldtimer zur Salatkirmes in Ziegenhain und Treysa
Freitag, den 22. Mai 2015 um 00:35 Uhr

Jörg Paul Diehl, Doris Heinmüller, Frank Heynmöller und Gerhard Reidt (v. links) ©Foto: privat | nhGutscheine im Wert von 1.000 Euro zu gewinnen
Schwalmstadt-Ziegenhain. Die Ziegenhainer Salatkirmes und das Modehaus Heynmöller laden alle Oldtimerfans und Oldtimer-Besitzer Anfang Juni zu zwei Oldtimertreffen ein.

 
Alles im grünen Bereich
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 23:41 Uhr

EAM ©Foto: nh24 | Wittke-FotosKassel. Georg von Meibom, Thomas Weber sowie 121 Landräte und Bürgermeister können auf ein erfolgreiches erstes EAM-Jahr zurückblicken. Das Branding des Unternehmens und die neue Unternehmensphilosophie sind »sympathisch grün«.

 
Rettung nach Verkehrsunfällen geübt
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 23:17 Uhr

Hattendorf. Die Rettung nach Verkehrsunfällen übte die Feuerwehr am Donnerstagabend im Alsfelder Ortsteil Hattendorf. Mit hydraulischer Rettungsschere und nh24 FotostreckeSpreizer, aber auch mit Hilfsmitteln wie einer Glassäge gingen die Feuerwehrleute bei ihrem Training vor.

 
Drei Einsätze binnen 24 Stunden
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 22:09 Uhr

Alsfeld. Am Donnerstag wurde die Feuerwehr der Stadt Alsfeld binnen 24 Stunden dreimal zur Hilfe gerufen. In den Nachtstunden leuchteten die Feuerwehrleute einen Landeplatze für den Intensivtransporthubschrauber Christoph Gießen an der Polizeistation in Alsfeld aus, der einen schwer erkrankten Patienten dringend transportieren musste.

 
Schwälmer auf großer Fahrt nach Loriol sur Drôme
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 21:11 Uhr

Warten im Dauerregen © Foto: privat/nhSchwalmstadt. Mit insgesamt 38 Personen startete der Partnerschaftsverein Schwalmstadt e.V. am Himmelfahrtstag für vier Tage seine traditionelle Reise in die Partnergemeinde Canton de Loriol. Nach einem kleinen Begrüßungstrunk bezogen die Angereisten Quartier in ihren Gastfamilien.

 
HEF: Männer klauen Jungen Digitalkamera u.a.
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 20:25 Uhr

SymbolfotoMann klaut Handtasche aus Einkaufswagen
Niederaula. Auf dem Parkplatz eines Marktes in der Hattenbacher Straße in Niederaula hat am Donnerstagvormittag ein Täter die Gelegenheit genutzt und einer 71 Jahre alten Frau aus Breitenbach am Herzberg die Handtasche aus ihrem Einkaufswagen geklaut. Wie ein Polizeisprecher berichtet, war die Frau grade im Begriff den Einkauf in ihren Pkw zu legen.

 
CDU Alsfeld besucht KAMAX-Werk in Altenburg
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 18:31 Uhr

CDU Alsfeld und Junge Union Vogelsberg mit Bürgermeister Stephan Paule, Werksleiter Tomáŝ Hájek, Fraktionsvorsitzendem Berthold Rinner (von links) sowie dem Vorsitzenden Alexander Heinz (2. v.r.) und seinem Stellvertreter Klaus-Dieter Behlen (rechts) vor dem KAMAX-Werk in Alsfeld-Altenburg. ©Foto: pm | nhAlsfeld. Eine Delegation des Alsfelder CDU Stadtverbandes mit dem Vorsitzenden Alexander Heinz und Bürgermeister Stephan Paule sowie der Jungen Union Vogelsberg besichtigte das Alsfelder Werk der international agierenden KAMAX-Gruppe, dem mit 70 Prozent Marktanteil führenden Hersteller von Radbolzen in Europa.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 54

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner

Werbung

Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

Webcam Homberg|Efze

webcam

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24