Banner

Banner
Banner
Zugmaschine nache technischem Defekt abgebrannt
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 08:27 Uhr

feuerwehr blaulicht 1Kirchheim | Bad Hersfeld. Die Autobahn 7 musste am Freitag ab kurz nach 8 Uhr aufgrund eines brennenden Sattelzugs zwischen dem Kirchheimer Dreieck und der Anschlussstelle Bad Hersfeld West (Aua) voll gesperrt werden. Wie ein Sprecher der Polizeiautobahnstation Bad Hersfeld berichtet, geriet zunächst der Turbolader in Brand.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 19. Dezember 2014 um 08:59 Uhr
 
MR: Führerscheine weg; Einbrüche u.a.
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 08:20 Uhr

SymbolfotoFührerscheine weg
Stadtallendorf. Die Polizei Stadtallendorf veranlasste eine Blutprobe und stellte den Führerschein sicher, weil der 30-Jährige aus dem Ostkreis unter Alkohol- und vermutlich auch unter Drogeneinfluss ein Auto fuhr. Die Kontrolle war vergangene Nacht um 0:40 Uhr in der Niederkleiner Straße. Der Mann war der Streife durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. Der Alkotest zeigte 1,2 Promille.

 
Hilfe vor Ort
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 07:37 Uhr

Große Freude herrschte bei den Verantwortlichen des Lauterbacher Kinderhortes Jessica Rühl, Edith Becker und Förderverein-Vorstand Ute Kirst (v.l.n.r.), als Lions-Präsident Christian Wolf (rechts) gemeinsam mit seinem Club-Kollegen Ulrich Papenheim den Reinerlös der Herbstmarkt-Tombola übergab ©Foto: pm |nhLions-Club Lauterbach-Vogelsberg übergibt Erlöse der Herbstmarkt-Tombola an Lauterbacher Kinderhort
Lauterbach. Eigentlich fehlte nur der Nikolaus-Sack, als Lions-Präsident Christian Wolf gemeinsam mit seinem Club-Kollegen Ulrich Papenheim diese Woche den Lauterbacher Kinderhort besuchte. Im Gepäck hatte er einen großen Scheck, mit dem die Arbeit des Hortes unterstützt werden soll.

 
Mann stirbt in brennendem Auto
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 07:12 Uhr

SymbolfotoHaunetal. Ein bislang nicht identifizierter BWM-Fahrer ist in der Nacht zu Freitag bei einem Unfall im osthessischen Haunetal (Landkreis-Hersfeld-Rotenburg) verbrannt. Zwe Ersthelfer, die zu dem Unfall hinzukamen, versuchten den bewusstlosen Mann noch aus seinem Wagen neben der B 27 zu befreien, wie ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld berichtet. Aufgrund der schnellen Brandausbreitung schafften sie es aber nicht.

 
Knüllwald: Pkw erfasst Pferd auf A 7
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 17:34 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke62-Jähriger verletzt
Knüllwald | Homberg. Zu einem folgenschweren Unfall und einer Vollsperrung der Autobahn 7 von mehr als einer Stunde kam es am späten nh24 FotostreckeDonnerstagnachmittag zwischen den Anschlussstellen Bad Hersfeld und Homberg / Efze.

 
Lauterbach: Trickdiebin schlug zwei Mal zu
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 15:46 Uhr

SymbolfotoLauterbach. Wie von uns berichtet, hatten am Dienstag zwei Trickdiebinnen in der Lauterbacher Innenstadt einen 72-Jährigen um mehr als 100 Euro gebracht. Jetzt wurde ein zweiter Fall bekannt, in dem ein Mann von einer »taubstummen« Diebin beklaut wurde. Wie ein Polizeisprecher berichtet, traf es gegen 11:40 Uhr einen 88 Jahre alten Mann auf dem Parkplatz der Sparkasse Oberhessen in der Bahnhofstraße.

 
SEK: Einbrecher in Borken, Wabern und Gilserberg
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 14:50 Uhr

SymbolfotoEinbruch im Fahrradladen
Moischeid. In Gilserberg-Moischeid brachen vergangene Nacht Diebe in den Fahrradladen an der Gemündener Straße ein. Sie erbeuteten etwas Bargeld und zwei LED-Lampen, wie Polizeisprecher Reinhard Giesa berichtet. An der aufgebrochenen Tür entstand Sachschaden. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Tel. 06691-9430.

 
Alpenrocker auf dem Hessentag
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 13:50 Uhr

Hubert von Goisern © Foto: Juergen Skarwan | nhHubert von Goisern
Hofgeismar. Nach zweijähriger Pause gehen Hubert von Goisern & Band wieder auf große Tournee und gastieren auch auf dem Hessentag. Das Konzert findet am Donnerstag, 4. Juni, im Festzelt in Hofgeismar statt.

 
Elektrogeräte nichts für Schrottsammler
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 12:56 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhBebra. Einen "Schrottsammler" zogen Beamte des Regionalen Verkehrsdienstes (RVD) Bad Hersfeld Anfang Dezember auf der Bundesstraße B 83 zwischen Lispenhausen und Bebra aus dem Verkehr. Der Pritschen-Lkw des 24-jährigen Sammlers aus Kassel fiel den Beamten auf, weil darauf mehrere offensichtlich alte Elektrogeräte auf der Ladefläche transportiert wurden.

 
Weihnachtliche Klänge in der Schlosskirche
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 12:38 Uhr

Der Schüler-Lehrer-Chor ©Foto: privat | nhSchwalmstadt-Ziegenhain. Und wieder einmal war es soweit. Andreas Kater lud im Namen der Carl-Bantzer-Schule Ziegenhain und der Musikschule Schwalm-Eder im Rahmen des Weihnachtsmarktes Ziegenhain am Samstag zum alljährlichen Weihnachtskonzert in die Schlosskirche ein.

 
25-Jähriger überfällt mit Messer bewaffnet Sparkasse
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 11:24 Uhr

SymbolfotoKassel. Nach einem Überfall auf eine Sparkasse an der Friedrich-Ebert-Straße in Kassel konnten Polizisten den 25-jähriger Täter aus dem Hochsauerlandkreis schnell festnehmen. Gegenüber den vernehmenden Polizisten der Kasseler Kripo hat er die Tat bereits gestanden.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 19:55 Uhr
 
Steinwaldschüler tischlern Schwälmer Tellerregal
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 11:11 Uhr

Die Steinwaldschüler Lukas George und Marvin Pflanz (hinten), Marcel Bauer und Marvin Mühling (vorne) gemeinsam mit ihren Betreuern Arthur Kolarczyk (rechts) und Helmut Reich (links) sowie den beiden Werkstatt-Paten Michael Weisbeck (2.v.l.) und Patrick Stoll (2.v.r.) ©Foto: pm | nhNeukirchen. Nach eineinhalbtägiger Arbeit war das Produkt fertig: Ein Schwälmer Tellerregal, wie es in Museen und mitunter noch in Wohnungen in der Schwalm zu sehen ist. Gefertigt wurde das Werkstück aus massivem Buchenholz beim Landeswettbewerb „Selbstgetischlert: Typisch hessisch!“ von hessenTischler, dem Landesinnungsverband des hessischen Tischlerhandwerks.

 
Groovy in die Weihnachtszeit
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 11:01 Uhr

Jede Menge Spaß hatte Schulleiterin Elisabeth Hillebrand mit dem Chorprojekt, das sie von Christina Müller übernommen hatte. ©Foto: pm | nhAlsfeld. Das Weihnachtskonzert der Albert-Schweitzer-Schule gehört zum vorweihnachtlichen Programm einfach dazu! So fanden sich auch in diesem Jahr wieder fast alle Musikformationen des Alsfelder Gymnasiums zusammen, um eine Kostprobe ihres im laufenden Halbjahr einstudierten Könnens zu geben.

 
WMK: Taschendiebe; Kleinunfälle; Holz weg
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 10:32 Uhr

SymbolfotoAufgefahren
Vockerode. Ein Auffahrunfall ereignete sich am Mittwoch gegen 12:40 Uhr auf der L 3241 in der Gemarkung von Meißner-Vockerode. Nachdem ein Lkw aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse anhalten musste, stoppte auch der nachfolgende 52-Jährige aus der Gemeinde Wehretal seinen Pkw. Dem nun folgenden 44-jährigen Lkw-Fahrer aus Antrifttal gelang dies nicht mehr. Bei dem folgenden Aufprall entstand ein Schaden in Höhe von 4.500 Euro. Verletzt wurde niemand.

 
Lernpaten für Asylbewerber schließen Lücke
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 09:58 Uhr

Martin Minner (links) kommt als ehrenamtlicher Lernpate oft ins Selbstlernzentrum und übt mit den Asylbewerbern – hier standen gerade Uhrzeiten und Tageszeiten auf dem Programm. ©Foto: Monika Wüllner | nhLauterbach | Alsfeld. Lernende aus verschiedenen Nationen sitzen mit Headsets an den sieben PC-Stationen und machen auf der Lernplattform „ich-will-deutsch-lernen.de“ Übungen zum Erlernen der deutschen Sprache – sie lassen sich durch die Besucher kaum stören.

 
SCW-Delegation beim Heimspiel des SC Paderborn 07
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 09:04 Uhr

©Foto: pm | nhPaderborn | Willingen. Beim letzten Heimspiel des Jahres vom Fußball-Bundesligaaufsteiger SC Paderborn 07 war eine Delegation des Ski-Club Willingen mit Präsident und OK-Chef Jürgen Hensel an der Spitze in der Benteler-Arena zu Gast, um für den FIS Skisprung-Weltcup vom 30. Januar bis 1. Februar mit drei Wettbewerben (Einzel-Team-Einzel) zu werben.

 
Acht neue Verwaltungsfachangestellte beim Landkreis
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 08:03 Uhr

Glückwünsche zu erfolgreicher Aus- und Fortbildung in der Kreisverwaltung. Landrätin Kirsten Fründt betonte, dass es eine wichtige Aufgabe der Kreisverwaltung sei, jungen Menschen durch fundierte Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten gute Perspektiven zu bieten. ©Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf | nhMarburg. Mit der Übergabe der Zeugnisse hat Landrätin Kirsten Fründt acht jungen Menschen gedankt, die in der Kreisverwaltung ihre Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten absolviert haben. Gleichzeitig erhielten sie, je nach Prüfungsergebnis, unbefristete oder befristete Arbeitsverträge.

 
Großes Kino - Grundsteinlegung in Baunatal
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 07:44 Uhr

Wolfgang Schäfer mit der »Hülse« für den Grundstein ©Foto: Rainer SanderBaunatal. Mit der Anspielung, dass das Wetter schon „großes Kino“ sei, sorgte Bürgermeister Manfred Schaub für entspannte Lacher bei der Grundsteinlegung für das Cineplex-Kino der Familie Schäfer in Baunatal. Es wird mehr als ein Kino. Der Name Kino- und Kulturzentrum beschreibt, um was es geht.

 
Keine Freude an der Beute in der U-Haft
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 16:27 Uhr

SymbolfotoVellmar. Polizisten schnappten am Dienstagabend im Musikerviertel in Vellmar unmittelbar nach einem Einbruch einen 48 Jahre alte Mann, der, nachdem bei ihm auch die Beute gefunden wurde, auf Antrag der Kasseler Staatsanwaltschaft in die U-Haft wanderte. Das Opfer bekam die komplette Beute, Schmuck und Bargeld, bereits von den Polizisten wieder ausgehändigt.

 
MR: Jaya The Cat im KFZ
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 16:16 Uhr

Jaya The Cat ©Foto: Tomek Whitfield | nhReggae, Ska, Punkrock
Marburg. Ihrem Sound absolut treu bleibend spielen Jaya The Cat den perfekten Mix aus Ska, Reggae und Punkrock, dosiert mit Dub und Dancehall Beats. Der ideale Soundtrack um Geschichten zu erzählen, über durchzechte Nächte, missratene Liebesaffären, politische Desillusionierung - mit optimistisch erhobenen Gläsern in dunklen Bars, auf Karnevaslparaden und auf nächtlichen Autofahrten.

 
Einbrecher im Kindergarten »Am Schloth«
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 15:07 Uhr

SymbolfotoMelsungen. Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro richteten Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch am und im Kindergarten »Am Schloth« in Melsungen an. Die Polizei ließ offen, ob die Täter Beute machten.

 
Fritzlar: Diebe stehlen Kompletträder von Pkw
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 15:01 Uhr

SymbolfotoFritzlar. Vom Bauhof der Stadt aus durchschnitten in der vergangenen Nacht Ganoven den Maschendrahtzaun zum Gelände eines Autohändlers an der Gießener Straße in Fritzlar. Anschließend schraubten die Täter von mehreren Pkw die Räder ab. Der Wert der gestohlenen Räder liegt bei mehreren Tausend Euro. Hinzu kommt vermutlich ein beträchtlicher Schaden an den Autos.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 44

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

Webcam Rathaus Alsfeld

webcam

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24