Banner
Banner
Banner
Wildhessen – Film über Freiwilligentag im Landkreis online
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 21:41 Uhr

©Foto: privat | nhWildeck. Die beim Freiwilligentag des Landkreises Hersfeld-Rotenburg im September gedrehte Filmdokumentation ist nun fertiggestellt. Der Verein Wildhessen e.V. hatte im Rahmen des Projektes „Filmworkshop“ jungen Menschen aus der Region angeboten, die Techniken und Grundlagen des Filmens mit digitalen Spiegelreflexkameras zu lernen.

 
Gute Perspektive für Anders Metallbau
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 21:10 Uhr

Ein Anders-Projekt: Das Palaisquartier in Frankfurt ©Foto: anders|nhFritzlarer Traditionsunternehmen mit Produktionsstätte in Borken ist insolvent
Fritzlar/Borken
. Für viele in der Branche kam diese Insolvenz überraschend. Der Metallbauer Anders, eine GmbH mit den Geschäftsführern Oskar und Christian Anders, hat aufgrund von Zahlungsunfähigkeit den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt.

 
WA-FKB: Mann ertrank in Twiste; Betrug mit DHL u.a.
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 17:26 Uhr

SymbolfotoMann ertrank in Twiste
Volkmarsen-Külte. Der zunächst vermisste 46 Jahre alte Mann aus einer Unterkunft in Külte, der vergangenen Donnerstag tot im Bachlauf der Twiste aufgefunden wurde, ist ertrunken. Wie ein Polizeisprecher in Korbach berichtet, hat die Obduktion des Leichnams keinerlei Hinweise auf Gewalteinwirkung ergeben.

 
Molotowcocktails gegen Rathaus und Feuerwehr
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 15:42 Uhr

Deutlich sichtbar sind die Spuren eines Molotowcocktails an der Fahrzeughalle der Feuerwehr Ulrichstein Ulrichstein. In der Nacht zum Mittwoch wurden in Hessens höchstgelegener Stadt Ulrichstein zwei Brandanschläge verübt. Nach noch unbestätigten Informationen wurden das Rathaus und die Feuerwache mit Molotowcocktails beworfen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf die Täter.

 
Übung: Feuer in Remsfelder Bank
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 14:53 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nhKnüllwald-Remsfeld. Am späten Montagnachmittag wurden die Knüllwälder Ortsteilwehren Appenfeld, Remsfeld, Schellbach und Wallenstein zu einer nh24 Fotostreckeunangekündigten Alarmübung mit dem Einsatzstichwort "Zimmer-/Bürobrand in der Filiale der VR Bank Schwalm-Eder" nach Remsfeld gerufen.

 
Hund nach schwerem Unfall auf Druseltalstraße gesucht
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 14:39 Uhr

SymbolfotoKassel. Am Mittwoch um kurz vor 10 Uhr kam es auf der Kreuzung Druseltalstraße in Höhe der Eugen-Richter-Straße in Kassel zu einem schweren Unfall, bei dem ein 47 Jahre alter Autofahrer aus Kassel schwer verletzt wurde. Der Verletzte war mit seinem Hund unterwegs, der nach dem Unfall weglief. Ein letzter Hinweis auf das Tier folgte von einem Verkehrsteilnehmer, der sich beim Tierheim meldete und dort von einem freilaufenden Hund in der Bertha-von-Suttner-Straße berichtete.

 
MR: »Jägermeistermischanlage« weg; Unfallflucht u.a.
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 14:34 Uhr

SymbolfotoFahndung nach Ladendiebstahl
Marburg. Nach einem Ladendiebstahl in dem Einkaufsmarkt in der Straße Am Richtsberg am Dienstag gegen 12:10 Uhr fahndet die Polizei nach drei verdächtigen Männern. Alle sind zwischen 25  und 30 Jahre alt, annähernd gleichgroß (ca. 1,70 Meter) und von augenscheinlich ausländischer Herkunft.

 
VB: Drei Autofahrer unter Drogen; Motorscooter weg u.a.
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 13:20 Uhr

SymbolfotoMehrere Drogenfahrer gestoppt
Alsfeld. Die Rauchgiftfahnder der Kriminalpolizei Alsfeld erwischten am Dienstag drei Autofahrer, die unter Drogeneinfluss hinter dem Steuer ihrer Fahrzeug unterwegs waren. Die Fahrer aus dem Vogelsbergkreis im Alter zwischen 22 und 37 Jahre wurden in Herbstein, Schwalmtal sowie Alsfeld angehalten und kontrolliert.

 
Betreuungszug der Malteser wurde mit falscher Schleife »alarmiert«
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 12:58 Uhr

©Foto: nh24 | WittkeNeuental| Homberg. Ungewöhnliche Züge nimmt die (nicht) Alarmierung des Malteser Betreuungszugs Fritzlar in der Nacht zu Dienstag an. Die Freiwilligen Katastrophenschützer waren von der örtlichen Einsatzleitung über die Leitstelle des Schwalm-Eder-Kreises alarmiert worden, um die rund 60 Kameraden der Feuerwehr zu versorgen, die sich aufgrund eines Brandes in einem mehrstündigen Einsatz befanden. Die Malteser tauchten aber nicht auf. Konnten sie auch nicht, da sie nicht alarmiert wurden.

 
Räuber fesseln und schlagen »Matrixx«-Wirt
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 12:36 Uhr

SymbolfotoKassel. Vier maskierte Täter betraten am Dienstagabend gegen 22:15 Uhr die Gaststätte "Matrixx" in der Hersfelder Straße 50 in Kassel, überwältigten und fesselten den 26-jährigen Gastwirt und brachen anschließend drei Geldspielautomaten auf. Mit dem erbeuteten Bargeld flüchteten sie aus der Kneipe in unbekannte Richtung, wie Polizeipressesprecher Wolfgang Jungnitsch berichtet.

 
Medaillen als Dankeschön und Ansporn
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 11:08 Uhr

Auszeichnung für 40 Jahre aktiven Dienst im Katastrophenschutz: Landrätin Kirsten Fründt (re.) und Kreisbrandinspektor Lars Schäfer (li.) überreichten die Katastrophenschutzmedaille des Landes Hessen in Gold an (v.li.) Gisela Wagner (DRK Marburg) sowie an Irmtraud Linne und Anni Braun (beide THW Marburg). ©Foto: Landkreis | nh„Das Ehrenamt ist die tragende Säule des Katastrophenschutzes!“
Marburg. Dank und Anerkennung für langjähriges und aktives Engagement: Landrätin Kirsten Fründt hat am Dienstagabend im Landratsamt rund 60 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Katastrophenschutzes die Katastrophenschutz-Medaille des Landes Hessen überreicht.

 
WMK: Fahrrad weg; Randalierer u.a.
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 11:05 Uhr

SymbolfotoJugendlicher nach Einbrüchen in Gartenhäuser gesucht
Wanfried. Im Zusammenhang mit den Aufbrüchen mehrerer Gartenhäuser entlang der B 249 zwischen Frieda und Wanfried bittet die Eschweger Polizei um Hinweise. Insgesamt kamen bislang acht Einbrüche zur Anzeige, die in den Abendstunden des 13.10.14 verübt wurden. Dabei wurden überwiegend Alkoholika sowie ein Fahrrad geklaut, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch in Eschwege berichtet.

 
Kästner und Konsorten
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 10:23 Uhr

Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff ©Foto: privat | nhEine hurmorvolle szenische Lesung mit Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff
Alsfeld. Nachdem Christiane Leuchtmann das Alsfelder Publikum bereits im letzten Jahr mit ihrer „Sexy“-Lesung begeistern konnte, ist sie in diesem Jahr gemeinsam mit ihrem Mann Hans Peter Korff zu Gast in Alsfeld.

 
Saisonabschluss der Trinkstunde am Löwensprudel
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 10:15 Uhr

©Foto: Gemeinde | nhBad Zwesten. Am Freitag (31.10.2014) feiert Bad Zwesten von 15 Uhr bis 17 Uhr den Saisonabschluss der Trinkstunde im Kurpark am Löwensprudel. Von Ostern bis Oktober kann man bei der täglichen Trinkstunde im Brunnentempel das Heilwasser einnehmen. Das Wasser des „Zwestener Löwensprudel“ ist ein „natürliches Wasser“ mit dem Charakter „fluoridhaltiger-Natrium-Calcium-Chlorid-Hydrogencarbonat-Säuerling“.

 
Mehrere Hundert Handys aus Euronics-Markt geklaut
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 09:29 Uhr

SymbolfotoLauterbach. Bereits in der Nacht zu Dienstag, vermutlich zwischen 3:55 Uhr und 6 Uhr, haben Ganoven mehrere Hundert Smartphones aus dem Euronics XXL-Markt an der Umgehungsstraße in Lauterbach gestohlen. Ein Polizeisprecher beziffert den Schaden auf mehrere Zehntausend Euro. Zur vermuteten Tatzeit war ein weißer Van aufgefallen, dessen Fahrer mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnte.

 
Kürbiskunst, Bühnenshow, Zaubertrank und Feuerwerk
Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 09:17 Uhr

©Foto: pm | nh10. Borkener Halloweennacht am 31. Oktober für Nachtschwärmer
Borken. Nachtschwärmer kommen am 31. Oktober in der Stadt Borken auf ihre Kosten. Denn ab 18 Uhr wird nicht nur in der Innenstadt zur mittlerweile 10. Halloweennacht eingeladen. Gleichzeitig startet nach bewährter Kooperation im Themenpark „Kohle & Energie“ des Bergbaumuseums das Herbst- und Familienfest unter dem Motto „Industriekultur bei Nacht“.

 
Felsberg: Senior erfasst zwei Frauen auf Zebrastreifen
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 22:40 Uhr

SymbolfotoZwei schwer bzw. lebensbedrohlich Verletzte
Felsberg. Zwei 77 und 83 Jahre alte Fußgängerinnen aus Felsberg sind am Dienstagabend bei einem Unfall in Felsberg schwer bzw. lebensbedrohlich verletzt worden. Ein 75 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Niestetal hatte die beiden Frauen auf dem Zebrastreifen auf der Homberger Straße in Höhe des Cheddarplatzes übersehen und erfasste sie mit seinem Pkw.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 13:17 Uhr
 
Sontra: Landwirt findet vermisste Seniorin
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 20:55 Uhr

SymbolfotoSontra. Eine seit Freitagabend aus dem AWO-Altenheim Wichmannswiese in Sontra verschwundene Seniorin wurde am Dienstagabend von einem Landwirt am Waldrand bei Mitterode aufgefunden. Mehr als 120 Freiwillige und Polizisten hatten in den vergangenen Tagen nach der an Demenz erkrankten Frau gesucht. Mit im Einsatz war unter anderem die Crew eines Polizeihubschraubers und Mantrailer-Hunde.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 09:16 Uhr
 
Räuber mit Messer schnell gefasst - und wieder entlassen
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 18:04 Uhr

SymbolfotoKassel. Nach einem Ladendiebstahl am Dienstag gegen 17:45 Uhr im Norma-Markt in der Theodor-Haubach-Straße in Kassel wurde der Täter auf dem Parkplatz von einem Zeugen angesprochen und sollte ins Büro des Marktes geführt werden. In diesem Moment drohte er mit einem Butterfly-Messer und flüchtete anschließend auf einer Mofa in Richtung Edeka. Dort verlor sich zunächst seine Spur.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 22:09 Uhr
 
Nach Überfall 2.000 Euro Belohnung ausgesetzt
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 17:38 Uhr

SymbolfotoKassel. Eine Belohnung in Höhe von 2.000 Euro hat am Dienstag der Betreiber der Spielothek "CR Casino Royale" in der Sandershäuser Straße 85 in Kassel für Hinweise ausgesetzt, die zur "Ergreifung und Verurteilung der Täter" führen, die am 11. Oktober die Spielhalle überfallen und ausgeraubt hatten.

 
Partner der Feuerwehr im Schwalm-Eder-Kreis ausgezeichnet
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 16:32 Uhr

©Foto: nh24 | WittkeGuxhagen. Der Vizechef des Landesfeuerwehrverbandes Hessen, Dr. Christoph Weltecke, und Winfried Becker (SPD), Erster Kreisbeigeordneter des Schwalm-Eder-Kreises und gleichzeitig auch oberster »Feuerwehrmann« des Landkreises, haben am nh24 FotostreckeMontagabend in den Räumen der Firma Sartorius Stedim System GmbH in Guxhagen neue »Partner der Feuerwehr« ausgezeichnet.

 
MR: Taschendieb; Diebe & Einbrecher
Dienstag, den 21. Oktober 2014 um 15:57 Uhr

SymbolfotoTaschendiebstahl im Laden
Marburg. Am Montag gegen 20:45 Uhr schlug ein Taschendieb in einem Verbrauchermarkt in der Ockershäuser Allee zu. Er stahl einem 45-jährigen Kunden die Geldbörse, die der eingewickelt in einer Einkaufstasche in seinen Einkaufswagen abgelegt hatte. In der abgegriffenen schwarzen Ledergeldbörse waren Bargeld, Ausweise und Debitkarten.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 60

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

©Webcam Stadt Alsfeld

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24