Banner
Banner
Banner
Ziegenhain: Marktschreier und buntes Markttreiben
Freitag, den 28. April 2017 um 15:29 Uhr

©Foto: pm | nhZIEGENHAIN. Die Marktschreier Wurst-Jan, Nudel-Ralli, Keks-Sascha und Co. sind an diesem Wochenende zu Gast auf dem Allee Platz in Ziegenhain. Das Spektakel beginnt am Samstag um 9 Uhr. Zur offiziellen Begrüßung spendieren die Marktschreier um 11 Uhr Freibier und Probierhäppchen.

 
»Neue Lebensbedingungen brauchen neue Strukturen«
Freitag, den 28. April 2017 um 14:00 Uhr

Expertengespräch zu der Frage, was die Gesellschaft in Zukunft zusammenhält (von links): Landrat Winfried Becker, Prof. Wolfgang Schroeder, Moderator Dierk Glitzenhirn, Dr. Ruth Gütter und Pfarrer Michael Zehender. ©Foto: Hephata | nhTREYSA. Was die Gesellschaft in Zukunft zusammenhält – um nicht weniger drehten sich die Gespräche und Vorträge beim 11. Forum Diakonische Kirche, das am Freitag im Kirchsaal der Hephata Diakonie stattgefunden hat.

 
A7: Lamborghini ist als gestohlen gemeldet u.a.
Freitag, den 28. April 2017 um 13:53 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhKASSEL. Einen gelben Lamborghini Gallardo stoppten Polizisten am Donnerstag gegen 23 Uhr auf der A7. Der 46 Jahre alte Fahrer aus dem Landkreis Kassel gab an, mit dem Pkw auf »Probefahrt« zu sein und nannte auch den verantwortlichen Händler.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 28. April 2017 um 15:05 Uhr
 
Ultraschalldiagnostik auf Uniklinik-Niveau
Freitag, den 28. April 2017 um 12:58 Uhr

Dr. Peter Hien, Dr. Johannes G. Elsing, Birgit Seiler und Anja Konopka (v. l.) freuen sich über modernes Gerät: Mit zwei solcher Anlagen für Endoskopie und Endosonografie sind Diagnostik und Behandlung im pneumologischen und gastrointestinalen Bereich auf dem neuestem Stand der Technik möglich. Landrat Manfred Görig (hinten) ließ sich die Neuanschaffungen demonstrieren. ©Fotos: Gaby Richter | nhALSFELD. Für Dr. Peter Hien sind die beiden neuen Ultraschallgeräte „ein technischer Quantensprung, der hier bei uns einzieht“: Sie seien auf dem neuesten Stand der Technik, „so wie man sie haben muss“. Außer den Ultraschallgeräten sind auch noch zwei neue Endoskopieanlagen hinzugekommen.

 
KS: Zettel mit falscher Rufnummer hinterlassen
Freitag, den 28. April 2017 um 12:46 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhLOHFELDEN. Nach der Beschädigung eines fremden Fahrzeugs auf dem Parkplatz eines Einrichtungshauses in der Otto-Hahn-Straße in Lohfelden hat der Unfallverursacher am Dienstag einen Zettel mit der falschen Rufnummer hinterlassen. Die Halterin (56) bemerkte den Schaden und den Zettel an ihrem Fahrzeug zunächst nicht.

 
MR: Betrug mit Cash-Codes; Promille
Freitag, den 28. April 2017 um 12:19 Uhr

SymbolfotoDie Masche mit den Cash-Codes
WETTER. Am Mittwoch erbeuteten Betrüger in Wetter mit der Cash-Code-Masche 850 Euro. Cash-Code-Karten sind quasi mit Geldbetrag aufladbare bzw. aufgeladene Prepaidkarten, die dann als Gutschein, zum Telefonieren oder auch im Internethandel zum Bezahlen eingesetzt werden können.

 
Osthessen: 47-Jähriger baut Drogen an
Freitag, den 28. April 2017 um 11:19 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhSCHOTTEN. Auf einem ehemaligen Bauernhof in einem Schottener Stadtteil (Vogelsbergkreis) hat die Polizei kürzlich Drogen im Marktwert von 70.000 Euro sichergestellt. Gemeinsam mit dem Zoll ermittelten die Beamten schon längere Zeit gegen den polizeibekannten Eigentümer (47) des Anwesens.

 
Seit 1927 ehrenamtlich für Momberg im Einsatz
Freitag, den 28. April 2017 um 08:14 Uhr

©Foto: Feuerwehr Neustadt | Archiv | nh90 Jahre Freiwillige Feuerwehr
MOMBERG. Am 6. und 7. Mai feiert die Freiwillige Feuerwehr Momberg ihr 90-jähriges Vereinsjubiläum. Um 16:30 Uhr beginnt am Samstag eine große Einsatzübung mit den Feuerwehren der Stadt Neustadt und der Nachbargemeinden.

 
Volkskrankheit Sodbrennen – Wann hilft die Chirurgie?
Freitag, den 28. April 2017 um 07:48 Uhr

Dr. Felix Meuschke ©Foto: Asklepios | nhKostenloser Vortrag im Asklepios Klinikum Schwalmstadt
SCHWALMSTADT. Sodbrennen entsteht durch den Rückfluss von Mageninhalt in die Speiseröhre - Fachleute sprechen von der Refluxkrankheit.

 
Er war beim Einsatz der GSG 9 in Mogadischu dabei
Freitag, den 28. April 2017 um 06:56 Uhr

Jörg Probstmeier ©Foto: Bundespolizei | nhBundespolizist Jörg Probstmeier im Ruhestand
KASSEL | HESSISCH LICHTENAU.
Nach rund 44 Jahren verabschiedete sich Jörg Probstmeier (Hessisch Lichtenau) aus dem aktiven Dienst der Bundespolizei.

 
Siliergemeinschaft investiert über 500.000 Euro
Freitag, den 28. April 2017 um 00:00 Uhr

ROMROD. Vier neue Traktoren wurden am Donnerstagabend bei der Siliergemeinschaft feierlich in Dienst gestellt. Über 500.000 Euro hat der landwirtschaftliche Verein für die Neuanschaffung investiert.

 
Homberg (Ohm): Zum Girls'Day in die Werkstatt
Donnerstag, den 27. April 2017 um 17:12 Uhr

Paulina Schick und Alicia Bott mit Mechatroniker Heiko Börner in der WerkstattHOMBERG (Ohm). Zum Girls'Day in die Werkstatt: Paulina Schick und Alicia Bott verschafften sich am Donnerstag einen vielfältigen Berufseinblick im Homberger Autohaus Müller. Dort werden im Werkstattbereich nicht nur Autos, sondern auch Lastwagen instandgesetzt.

 
Helsa: Pole (26) »fliegt« mit 200 km/h über die B7
Donnerstag, den 27. April 2017 um 16:44 Uhr

SymbolfotoHELSA. Ein 26 Jahre alter Pole hat am Donnerstag auf der B7 mehrfach gefährlich überholt, eine rote Ampel überfahren und war mit bis zu 200 km/h unterwegs. Nach einem Zeugenhinweis stoppten Polizisten den Mann. Er gab an, selbständiger Bauunternehmer zu sein und Termine einhalten zu müssen. Seine Raserei und die anderen Verkehrsverstöße gab er zu.

 
MR: Rennrad weg; Promille; Reizgas; Randalierer u.a.
Donnerstag, den 27. April 2017 um 16:18 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhRandalierer in der Querallee
NEUSTADT.
Am Freitag stellten Bedienstete der Stadt Neustadt an gleich zwei Tatorten Sachbeschädigungen fest. Zum einen zerstörten Unbekannte in der Querallee die Glasscheiben von sechs Außenlampen, zum anderen befanden sich an zwei Glasscheiben der Haustür zum Haus der Vereine in der Ritterstraße eingeritzte Hakenkreuze.

 
Ein Baum als Grundstein
Donnerstag, den 27. April 2017 um 15:53 Uhr

Landrätin Kirsten Fründt (l.) pflanzt mit Lehrer Rainer Schremb, Neustadts Stadtrat Wolfram Ellenberg und Schulleiter Volker Schmidt der Martin-von-Tours-Schule in Neustadt einen Apfelbaum. ©Foto: Landkreis | nhNEUSTADT (HESSEN). Zahlreiche Organisationen, Vereine und Unternehmen aus der Region haben zum KUS’S (Klima- und Umweltschutztag der Schulen) des Landkreises Marburg-Biedenkopf am Mittwoch ihre Arbeit im Bereich Klimaschutz- und Umweltbildung an der Martin-von-Tours-Schule in Neustadt vorgestellt.

 
Neustadt: Senior nimmt Bus Vorfahrt - drei Verletzte
Donnerstag, den 27. April 2017 um 15:47 Uhr

SymbolfotoNEUSTADT | WILLINGSHAUSEN | NEUENTAL. Drei Leichtverletzte und einen Sachschaden von mindestens 18.000 Euro gab es am Mittwoch gegen 14:15 Uhr bei einem Unfall an der Einmündung Bahnhofstraße / Kasseler Straße in Neustadt (Hessen).

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 48

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24