Banner
Banner
Banner
Felsberg: 80-Jährige löschte Feuer selbst Drucken E-Mail
Samstag, den 21. Mai 2016 um 18:47 Uhr

©Foto: Feuerwehr Felsberg | nhFelsberg. In einem Fachwerkhaus in der Obergasse in Felsberg hat es am frühen Samstagabend gebrannt. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren die Flammen aber bereits gelöscht, wie Feuerwehrsprecher Wenderoth berichtet.

Im Dachgeschoss des mehrstöckigen Fachwerkhauses brannten ein Fensterrahmen und die danebenliegenden Balken. Eine 80-jährige ©Foto: Feuerwehr Felsberg | nhHausbewohnerin, die zuvor von einem Jungen, der an der Haustür geklingelt und sie auf das Feuer aufmerksam gemacht hatte, konnte die Flammen mit einer Gießkanne löschen. 

Insgesamt 62 Einsatzkräfte der Wehren aus Felsberg, Niedervorschütz, Böddiger, Brunslar und die Drehleiter aus Melsungen sowie die Polizei waren an der Einsatzstelle bzw. auf der Anfahrt.

Zur Brandursache konnten noch keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 1.000 Euro belaufen. Das Fachwerkhaus blieb bewohnbar. (wal | zot)

nh24 bei Facebook
https://www.facebook.com/nh24de

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24