KS: Mercedes brennt im Höheweg Drucken
Samstag, den 11. November 2017 um 08:47 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhKASSEL. Nahe eines Reiterhofs im Kasseler Höheweg brannte in der Nacht zu Samstag ein dort abgestellter Mercedes. Mehrere Anwohner hatten aufgrund des Feuerscheins einen Gebäudebrand vermutet und die Feuerwehr alarmiert, die daraufhin mit einem Löschzug der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsanger anrückte.

Die Besatzung eines Löschfahrzeugs konnte den brennenden Pkw dann schnell mit einem Trupp unter Pressluftatmern löschen.

Die Einsatzleitung hatte Markus Böse. Zur Brandursache und zur Höhe des Schadens lagen zunächst keine Informationen vor. Beamte der Kasseler Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen. (wal)

©Foto: Feuerwehr Kassel | nh

Banner

Share