A5: Reifen von Lastwagen in Brand geraten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Philipp Weitzel   
Mittwoch, den 13. September 2017 um 23:29 Uhr

ATZENHAIN. Schlimmeres hat am Mittwochabend die Freiwillige Feuerwehr im Mücker Gemeindeteil Atzenhain verhindert. Dort geriet im Bereich der Abfahrt der Autobahn 5 der Reifen eines Sattelzugs in Brand, vermutlich durch einen technischen Defekt.

Die angerückten Brandschützer aus Atzenhain und Nieder-Ohmen löschten den schwelenden Brand binnen weniger Sekunden ab, dazu war ein Feuerwehrtrupp unter Atemschutz im Einsatz. Während der Löscharbeiten und der Bergung des Lastwagens waren die Autobahnabfahrt sowie die Landesstraße zwischen Atzenhain und Bernsfeld kurzzeitig voll gesperrt. Eine Streife der Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf, der entstandene Sachschaden konnte vor Ort noch nicht beziffert werden.

Kurz zuvor unterstützten die Feuerwehrleute bereits den Rettungsdienst in Nieder-Ohmen. Dort musste ein Patient mittels Drehleiter aus dem Obergeschoss eines Wohnhauses transportiert werden. (pw)

Banner

Share
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. September 2017 um 18:42 Uhr
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24