Kolumne
DIE KOLUMNE: Das Paradies Drucken E-Mail
Dienstag, den 19. Januar 2016 um 08:29 Uhr

Rainer SanderSchwalmstadt. Die Silvesterraketen sind verschossen, die lieben Wünsche schon Schnee von gestern und die guten Vorsätze bereits dahin? Sie rauchen immer noch, die Waage zeigt nach oben statt nach unten und jetzt mehr Sport treiben, bei dieser Saukälte?

Anders die Vorsätze aller Politiker auf dieser Erde: Sie retten die Welt (jeder seine), beenden den Terror, beenden die Wirtschaftskrise und die Flüchtlingskrise, verbessern das Klima, beseitigen Armut und den Hunger, sorgen für Wohlstand und Gerechtigkeit - weltweit! Versprochen!

Hessen wählt in wenigen Wochen - am 6. März - die Kommunalparlamente, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt eine Woche später ihren Landtag. Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin (Abgeordnetenhaus) 2016 etwas später auch noch. Außerdem steht die Bundespräsidentenwahl im Februar 2017 an. Kurz danach wählen Schleswig-Holstein, das Saarland und Nordrhein-Westfalen. Im Herbst 2017 wählen wir dann den Deutschen Bundestag.

Da ist kein Vorsatz zu hoch und bis zur letzten Wahl werden auch alle Versprechen gehalten – fast alle. Koste es was es wolle! Zwei Jahre das Paradies auf Erden?

Bei den Linken liegen Paradies und Politik seit jeher ganz dicht beieinander. Kein Krieg, weniger Flüchtlinge, Umverteilung von Vermögen, mehr Geld! Super das! Die Grünen sind dem Paradies sogar voraus: Sonnenstrom, Windkraft und saubere Umwelt. Bei der FDP ist das jeweilige Parlament an sich bereits das Paradies. Bei der SPD glauben viele, sie habe das Paradies erfunden. Die CDU setzt neuerdings auf Konsens: Das gemeinsam erschaffene Paradies? Ok, diese Hoffnungen sind alle erblich und werden von Generation zu Generation weitergetragen. Nur die AfD ist zu jung dafür. Aber einen Sündenfall gab es ja auch schon im richtigen Paradies. Wenn ich die Kommentare in den Sozialen Medien lese, habe ich allerdings Angst ein wenig Angst um das Paradies.

Ich hoffe, Sie haben bereits seit drei Wochen viel Spaß am neuen Jahr, bewahren ihre Wünsche und nehmen das Wahlkampfgetöse der kommenden Wochen nicht zu sehr ernst. Schließlich ist gleichzeitig Karneval und manch Büttenrede wird sich kaum von Wahlreden unterscheiden!

Helau! Ihr

Rainer Sander

Banner

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 204

 

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24