Banner
Banner
DRK warnt vor falschen Spendensammlern Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. März 2012 um 14:21 Uhr

DRK warnt vor falschen SpendensammlernHofgeismar/Mengeringhausen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Hofgeismar warnt vor falschen Spendensammlern, die in Mengeringhausen unterwegs sind. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung sind schon seit letzter Woche falsche „Spendensammler“ für das Roten Kreuz aus Hofgeismar aktiv.

Eventuell besteht ein Zusammenhang mit den Berichten über die falschen Sammler, die letzte Woche angeblich für den Förderverein des Rettungshubschraubers „Christoph 7“ gesammelt haben.

Das DRK sammelt grundsätzlich nur zweimal im Jahr: Im Frühjahr und Herbst eines jeden Jahres veranstaltet der jeweils ortsansässige Kreisverband eine Haus- und Straßensammlung, die dann aber immer in den Medien angekündigt wird. Selbstverständlich können sich die DRK-Sammler immer ausweisen, in den meisten Fällen dürften sie sogar persönlich bekannt sein.

Auf keinen Fall sammelt ein DRK-Kreisverband außerhalb seines Kreisverbandsgebiets, da die DRK-Kreisverbände untereinander den Gebietsschutz respektieren.

Sollten außerhalb der angekündigten Sammlungszeiten des DRK Spendensammler im Namen des Roten Kreuzes Spenden sammeln, bittet das DRK um Informationen aus der Bevölkerung.

Die zuständige Polizeistation in Bad Arolsen ist über die falschen Spendensammler informiert.

Die nächste Haus- und Straßensammlung führt das DRK in Hessen vom 26.3.2012 bis zum 1.4.2012 durch. (pm)

Share
 

Comments are now closed for this entry

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Ascherode: 18-Jähriger verursacht schweren Unfall

Weitere nh24 Videos finden Sie hier!

Werbung

Banner
Banner

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24