Banner
Banner
Offizieller Spargelanstich in Hessen am Montag Drucken E-Mail
Mittwoch, den 11. April 2012 um 13:50 Uhr

Offizieller Spargelanstich in Hessen am Montag © Archivfoto: dapdWeiterstadt. Für Spargel aus Hessen müssen Verbraucher derzeit noch tief in die Tasche greifen. Derzeit koste ein Kilogramm Spargel erster Güte bis zu elf Euro, sagte der Vizevorsitzende des Verbandes Süddeutscher Spargel- und Erdbeerbauern, Rolf Meinhardt, am Mittwoch auf dapd-Anfrage. Qualitativ minderwertigeren Suppenspargel gebe es aber auch schon ab 4,40 Euro.

Für die Hochphase der Spargelernte kündigte der Fachmann Kilogrammpreise von etwa 7,50 Euro für den besten Spargel an.

Die Spargelernte auf den hessischen Felder läuft seit Ende April, die offizielle Saisoneröffnung mit Umweltministerin Lucia Puttrich
(CDU) ist für Montag in Weiterstadt geplant. Bis zum traditionellen Saisonende am 24. Juni sollen auf den Spargelfeldern im überwiegend südhessischen Raum gut 12.000 Tonnen Spargel geerntet werden.

Die Voraussetzungen für eine gute Ernte seien durch den kalten Winter gegeben. "Jetzt hoffen wir bis Ende Mai auf durchgängig 20 Grad und einmal in der Woche einen schönen Landregen", sagte Meinhardt.

Für die ab Ende April beginnende Erdbeersaison ist Meinhardt nicht so zuversichtlich. Mehr als ein Drittel der Erdbeeren seien dem strengen Frost im Februar zum Opfer gefallen. (dapd-hes)

Share
 

Comments are now closed for this entry

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner
Banner

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24