Banner
Banner
Es »ostert« schon sehr Drucken E-Mail
Montag, den 20. März 2017 um 07:04 Uhr

Das ganze Rathaus in Osterdekoration gehüllt ©Foto: Rainer Sander | nh24Ostermarkt 2017 in Gudensberg
GUDENSBERG
. Es war ein richtiger Winter und es gab sogar Schnee. Es war frostig und es war stürmisch. Über nh24 Fotostreckedie kalte Jahreszeit gibt es nichts zu klagen, aber jetzt wird es Zeit für den Frühling! Also für Wärme, Licht und blühende Blumen.

Ganz im Zeichen des nahen Frühlings und des Osterfestes stand der Ostermarkt im Gudensberger Bürgerhaus, der schon seit vielen Jahren Tradition ist und einer der größten seiner Art in der Region.

Am Samstag und Sonntag standen unzählige Stände im Bürgersaal, im Foyer und dem Bürgerbüro des Rathauses in Gudensberg. Und mehr Menschen als sonst, darin waren sich viele Standbetreiber einig, hatten den Weg in die Hauptstadt des Chattengau gefunden. Sie alle warten sicher sehnsüchtig auf den Frühling und hatten beste Gelegenheiten, Frühlingshaftes für das traute Heim zu erstehen. Von duftender Seife über schmucke Edelsteine, bis zu Ostereiern in den verschiedensten Farben und Formen oder Osterhasen in klein, groß, aus Holz, Karton oder Porzellan, gab es alles, was zu einem für Ostern dekorierten Garten, Haus, Büro oder einer Wohnung gehört.

Riesige Vielfalt

Ein Osternest gefällig? ©Foto: Rainer Sander | nh24Allein die Vielfalt an Techniken und Formen für Ostereier scheint unendlich zu sein. Dazu kommen in Gudensberg jedes Jahr tolle Dekorrationen, und – dem Frühling oder der Übergangszeit angemessene – Kleidung aus Wolle oder Stoff. Auch Blumen und Gebinde waren reichlich ausgestellt. Auch Leckeres gab es, beispielsweise Honig und andere Naturprodukte.

Schon vor dem Bürgerhaus begrüßte eine bunte Dokoration mit großen kleinen Ostereiern die zahlreichen Besucher, die auch aus der Schwalm, Fritzlar, Homberg oder Kassel nach Gudensberg gekommen waren. Die örtliche Fleischerei und die Bäckerei sorgten dafür, dass niemand Hunger leiden musste und natürlich gab es reichlich Kaffee und Kuchen.

Malangebote für die Kinder

Die Kinder mussten sich auch nicht langweilen, sie fanden tolle Mal- und Bastelangebote vor. Aber auch die Erwachsenen konnten sich Techniken des Eierfärbens üben.

Jetzt sind es nur noch wenige Wochen bis Ostern und vielen Behausungen im Chattengau sieht es jetzt sicher etwas österlicher aus. (rs)

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24