Banner
Nachrichten der Polizei
MR: Unfallfluchten; Randalierer; Kleinbrand; Drogen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. März 2017 um 14:05 Uhr

Symbolfoto11-jährige Radfahrerin weicht aus und stürzt
NEUSTADT. Eine 11-jährige Schülerin zog sich bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad leichtere Verletzungen zu. Sie stürzte beim Versuch auf den Gehweg zu fahren, um einem entgegenkommenden weißen Bus auszuweichen. Der Unfall passierte am Mittwoch zwischen 18:10 und 18:30 Uhr in der Alsfelder Straße.

 
Fritzlar: iPhone aus Jackentasche »geangelt« Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. März 2017 um 14:00 Uhr

SymbolfotoFRITZLAR. Dem Gast einer Eisdiele auf dem Marktplatz in Fritzlar ist bereits am Montag das iPhone 7 gestohlen worden. Der 28-Jährige hatte seine Jacke in der Zeit zwischen 16:30 Uhr und 18:30 Uhr über einem Stuhl hängen gehabt. Ein Dieb nutzte wohl einen unbeobachteten Moment und nahm das Smartphone unbemerkt an sich.

 
KS: Brandursache noch unklar; Diebe stehlen Schmuck Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. März 2017 um 12:30 Uhr

©Foto: Brandenstein | nh2428-Jähriger starb an Rauchgasvergiftung
FASANENHOF. Der 28 Jahre alte Mann, der am Sonntag bei einem Brand im Kasseler Stadtteil Fasanenhof ums Leben gekommen war, starb an einer Rauchgasvergiftung. Dies habe die Obduktion ergeben, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag berichtet.

 
Geldbörse im Lidl aus Handtasche gezogen Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. März 2017 um 11:38 Uhr

SymbolfotoHOMBERG/EFZE. Eine Geldbörse mit 50 Euro Bargeld erbeutete eine Diebin im Lidl-Markt in der Hersfelder Straße in Homberg/Efze. Sie zog das Portemonnaie am Mittwoch in der Zeit zwischen 11:30 Uhr und 12 Uhr aus der Handtasche einer 66-jährigen Kundin. Die Handtasche befand sich unbeobachtet im Einkaufswagen.

 
KS | A44: Marihuana-Geruch, Betrüger, zu schwer Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. März 2017 um 11:06 Uhr

©Collage: Polizei | obs | nhNächtliche Kontrollstelle an der Autobahn
KASSEL. In der Nacht zu Dienstag kontrollierten Polizisten am Dreieck Kassel-Süd 62 Fahrzeuge und 110 Personen. In einem Fall stoppten sie einen 58 Jahre alten Kleintransporter-Fahrer aus Polen.

 
Randalierer verhaftet: Erst »klirr« dann »klick« Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. März 2017 um 15:26 Uhr

SymbolfotoBAD WILHELMSHÖHE. »Erst klirrten die Scheiben, kurz darauf klickten die Handschellen«, beschreibt Bundespolizeisprecher Klaus Arend die Festnahme von zwei Vandalen in Kassel-Bad Wilhelmshöhe. Die beiden 16 und 17 Jahre alten Jugendlichen aus Kassel waren am Dienstag gegen 22 Uhr offenbar am Bahnhof auf »Zerstörungstour.

 
MR: Drogen am Steuer; Kontrollen; Kanu versenkt u.a. Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. März 2017 um 12:30 Uhr

Symbolfoto18 Platzverweise bei Jugendschutzkontrollen
STADTALLENDORF. Zum wiederholten male warfen am vergangenen Freitag Polizisten in Stadtallendorf ein Auge auf die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen.

 
KS: Handy von Lucy S. geortet; Unfallfluchten Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. März 2017 um 11:46 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhMotorradfahrer haut nach Unfall ab
KASSEL.
Am Dienstag um Kurz nach 16 Uhr krachte an der Ampel auf der B83 in Höhe der Einmündung zur Nürnberger Straße in Kassel ein Motorrad auf einen stehenden Pkw.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 29. März 2017 um 12:52 Uhr
 
Ziegenhain: Massenschlägerei während Party Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. März 2017 um 11:36 Uhr

SymbolfotoZIEGENHAIN. Ein Streit unter zwei Männern entwickelte sich am Sonntag gegen 4:20 Uhr in der Ziegenhainer Kulturhalle zu einer Massenschlägerei, an der sich 10 bis 20 Personen beteiligt haben sollen. Die Zeugenvernehmungen stehen noch aus.

 
MEG: Einbrecher bleiben ohne Beute Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. März 2017 um 10:51 Uhr

SymbolfotoLeere Kasse aufgebrochen
BÜCHENWERRA. In der Straße »Zum Bruch« in Guxhagen Büchenwerra waren Einbrecher in einer Gaststätte. Sie brachen eine der Terrassentüren und dann im Gastraum eine verschlossene Kassenschublade auf.

 
Osthessen: 89-Jähriger onanierte vor Kindern Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. März 2017 um 09:59 Uhr

SymbolfotoPHILIPPSTHAL. Polizisten haben am Dienstag im osthessischen Philippsthal einen 89 Jahre alte Exhibitionisten vorläufig festgenommen. Der Mann soll zuvor im Schlosspark Kindern sein Geschlechtsteil gezeigt und vor ihnen onaniert haben. Den Mann aus Thüringen griffen Polizisten im Bereich der Vachaer Straße auf.

 
Kassel: Pärchen nach Raub ermittelt Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. März 2017 um 17:13 Uhr

©Symbolfoto: dapdKASSEL. Nach dem Raub auf einen 60 Jahre alten Syrer aus Felsberg am Samstag in der Erzbergerstraße in Kassel hat die Polizei die Täter ermittelt (wir berichteten hier: https://goo.gl/ojg5QU). Dabei handelt es sich um eine 37-Jährige aus Kassel und einen 41-Jährigen aus Calden, die beide bereits hinreichend bei der Polizei bekannt sind.

 
KS: Mann versucht 26-Jährige auf Toilette zu nötigen Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. März 2017 um 15:39 Uhr

SymbolfotoKASSEL. In der Toilettenanlage des Kasseler Hauptbahnhofs hat am Montagmorgen gegen 10:30 Uhr ein Mann eine 26-jährige Kasselerin bedrängt und versucht, sie unsittlich zu berühren. Die junge Frau konnte sich dem Täter entreißen und in einen Laden flüchten, von wo aus die Bundespolizei gerufen wurde. Eine Fahndung der Beamten brachte zunächst nichts.

 
MR: Explosion; zwei Betrunkene; Diebe; Einbrüche u.a. Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. März 2017 um 15:32 Uhr

SymbolfotoHochsitz zerstört  - Explosion in Rachelshausen
HARTENROD | RACHELSHAUSEN. In der Nacht zum Samstag zerstörten Unbekannte am Aulenberg in der Verlängerung der Schlierbacher Straße einen Hochsitz. Aufgrund erster Erkenntnisse könnte die Tatzeit gegen 1:45 Uhr gewesen sein.

 
KS: Feuer in Fahrerhaus; Fremd-Urin dabei Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. März 2017 um 13:17 Uhr

SymbolfotoFeuer in Fahrerhaus
KASSEL.
Am Montag gegen 23 Uhr brannte es in der Kabine eines 7,5 Tonnen-Lkw in der Schillerstraße in Kassel. Das offenbar verschlossene Fahrzeug stand seit dem Nachmittag vor der Hausnummer 37.

 
MEG: Einbrecher erbeuten in zwei Fällen Bargeld Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. März 2017 um 12:19 Uhr

SymbolfotoGeld aus Vereinsheim geklaut
NEUENBRUNSLAR. Aus einem Vereinsheim in der Weinbergstraße in Neuenbrunslar erbeuteten in den letzten Tagen Unbekannte einen geringen Münzgeldbetrag.

 
TREYSA: Versuchter Einbruch; Flasche trifft Kopf Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. März 2017 um 12:06 Uhr

SymbolfotoFlasche trifft Kopf
TREYSA | FRIELENDORF. Einen 22 Jahre alten Mann aus Frielendorf traf am Dienstag gegen 0:19 Uhr an der B454 in Treysa in Höhe des BMW-Autohauses offenbar eine Flasche am Kopf. Polizisten brachten ihn mit einer Platzwunde in das nahe Krankenhaus.

 
Nordhessen: 15-jährige Lucy S. wird vermisst Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. März 2017 um 11:25 Uhr

©Foto: privat | Polizei | obs | nhWETTESINGEN. Seit Montag 20 Uhr wird die 15-jährige Lucy S. aus Wettesingen (Breuna, Landkreis Kassel) vermisst. Lucy fuhr gegen 20 Uhr mit dem Fahrrad los - bislang fehlt von ihr jede Spur. Lucy S. ist 1,62 Meter groß, schlank und hat schulterlange, orange-blonde Haare. Wie auf dem beigefügten, etwa eineinhalb Jahre alten Foto zu sehen ist, trägt sie derzeit eine feste Zahnspange.

 
Kassel: Erneute Bombendrohung gegen das Rathaus Drucken E-Mail
Montag, den 27. März 2017 um 15:38 Uhr

SymbolfotoKeine Bombe gefunden
KASSEL.
Am Montagnachmittag ging erneut eine Bombendrohung gegen das Kasseler Rathaus bei der Verwaltung ein. Die Polizei hat das Gebäude um kurz vor 15 Uhr erneut geräumt und die umliegenden Straßen abgesperrt.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 27. März 2017 um 20:27 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 6

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24