Banner
Banner
Banner
19-Jähriger bei mysteriösem Überfall mit Messer verletzt Drucken E-Mail
Samstag, den 12. April 2014 um 07:30 Uhr

SymbolfotoKaufungen. Ein 19 Jahre alter Mann aus Kaufungen ist am frühen Freitagabend von drei Männern in Kaufungen brutal angegangen und schwer verletzt worden. Unter anderem stach ihm einer der Männer mit einem Messer in den Oberschenkel. Der 19-Jährige schleppte sich nach der Attacke an der Haltestelle Kaufungen Papierfabrik zunächst noch nach Hause, wie ein Sprecher der Kasseler Polizei am Samstag berichtet.

Der 19-Jährige befand sich gegen 19:45 Uhr auf dem Heimweg, als er kurz hinter der Straßenbahnhaltestelle Kaufungen-Papierfabrik plötzlich von hinten umgerissen wurde. Dabei erhielt er auch einen Faustschlag ins Gesicht. Er wurde nun von drei männlichen Tätern weiter attackiert, die dabei nicht ein einziges Wort sprachen. Dann flüchteten die Aggressoren in Richtung Straßenbahnhaltestelle. Der junge Mann schleppte sich nun mit seinen Verletzungen nach Hause. Hierbei stellte er dann fest, dass er offensichtlich einen Messerstich in den Oberschenkel bekommen hatte. Das Motiv für den Angriff ist völlig unklar. Dem 19-jährigen wurde nichts abgenommen. Er wurde zur ärztlichen Behandlung im Krankenhaus aufgenommen.

Die drei Täter werden wie folgt beschrieben:

1. Täter: Ca. 180 cm, groß, korpulente Erscheinung, schwarze Haare, drei-Tage-Bart, südländisches Aussehen, bekleidet mit dunklem Sweat-Shirt und dunkler Jogging-hose.

2. Täter: Ca. 175 cm groß, schlank, drei-Tage-Bart, bekleidet mit schwarzer Jacke mit sog. Alpha-Symbol auf dem Rücken und heller Hose

3. Täter: ca. 180 cm groß, Brillenträger, näheres nicht bekannt. Alle drei Täter waren um die 20 Jahre alt.

Hinweise bitte an die Polizei in Kassel unter Tel.-Nr.: 0561/9100.

nh24 bei facebook: https://www.facebook.com/nh24de

Share
 

Kommentare

 
+37 # Ali Mente 2014-04-18 19:47
[fv]Das Motiv für den Überfall ist für mich jedenfalls nicht unklar. Könnte es daran liegen, dass das Opfer Deutscher ist? Wie so oft in letzter Zeit.[/fv]
Dem Administrator melden
 
 
+24 # Seher 2014-04-18 19:58
„Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind uns willkommen, sie sind eine Bereicherung für uns alle.“

Maria Böhmer (CDU)
Dem Administrator melden
 
 
+23 # mark 2014-04-18 21:58
ach war du nur ein deutscher. würde ein einheimischer einen moslem nur auf den fuss treten, wären die grünen und der gauck sofort vor ort und ganz buntland unter schock.
Dem Administrator melden
 
 
+17 # Wilhelm Mayrhuber 2014-04-18 22:19
Ich zitiere einen aktuellen Bestseller-Auto r: "Das Schlachten hat begonnen".
Dem Administrator melden
 
 
-5 # astrowolf 2014-04-19 22:02
70 JAHRE NACH ""HITLER""
DER KRIEG GEGEN DEN FEIGEN BLÖ- MICHEL
HAT NIE AUFGEHÖRT ++

1941 + 1945
Dem Administrator melden
 
 
+3 # Martin 2014-04-21 09:23
Schnauze voll! Europawahl wird rechts gewählt!
Dem Administrator melden
 
 
+3 # Roland 2014-04-22 10:00
Ja, es ist langsam genug mit der Deutschenfeindl ichkeit. Aber die meisten Leute verschließen Ihre Augen davor und wollen es nicht wahr haben.
Dem Administrator melden
 
 
+1 # Standhaft 2014-04-22 19:49
Feiges Pack....wie meistens bei den Zecken!
Sollten sich mal den Richtigen zahlenmäßig ausgelichenen stellen.
einfach nur feiges Pack.Weicheier! !!
Dem Administrator melden
 

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist geschlossen.

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24