Banner
Banner
HEF | ROF: Kennzeichen weg; Nachwuchsganoven u.a. Drucken E-Mail
Dienstag, den 21. April 2015 um 15:46 Uhr

SymbolfotoNachwuchsganoven gesucht
Bad Hersfeld. Die Polizei in Bad Hersfeld sucht zwei Jugendliche, die am Dienstag um kurz vor 6 Uhr versucht hatten, in der Kleingartenanlage »An der Unterau« acht Kisten mit Leergut zu stehlen. Zuvor hatten sie den Eingang zu einem Pavillon aufgerissen oder zerschnitten. Während der Tat wurden sie von einem Zeugen überrascht und ergriffen sofort die Flucht.

Bei den Tätern handelt es sich vermutlich um zwei 16 bis 18 Jahre alte Jugendliche. Beide seien nach Zeugenangaben schwarz bekleidet gewesen und trugen Kapuzen auf den Köpfen. Am Tatort selbst ließen sie eine Spaltaxt, eine Eisenstange sowie das bereitgestellte Leergut zurück. Beide Gegenstände gehören nicht zum Tatort und wurden vermutlich woanders gestohlen. Vermutlich wollten die Beiden eine weitere Gartenhütte aufbrechen. Dazu kam es dann aber nicht. Durch die Sachbeschädigung am Pavillon entstand ein Sachschaden von ca. 50 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen besonders schweren Falls des Diebstahls. Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320.

Schaukasten demoliert
Rotenburg. Mit einer leeren Bierflasche mit dem Aufdruck Desperado wurde in der Nacht zum Dienstag die Glasscheibe des Schaukastens der katholischen Kirche in der Mündershäuser Straße eingeworfen. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Der Schaden beträgt ca. 200 Euro

35-jähriger soll Kunden von Parkhaus belästigt und angeblich bestohlen haben
Bad Hersfeld. Am Dienstag gegen 14 Uhr wurde die Polizei von einer 80-jährigen Frau aus dem Landkreis Fulda alarmiert. Die Frau hatte ihren Pkw in einem Parkhaus in der Innenstadt geparkt. Als sie bezahlen wollte, lungerte nach ihren Angaben ein Mann um den Kassenautomaten. Er soll die Parkhausbesucher belästigt und versucht haben, das Wechselgeld aus den Automaten zu stehlen. Eine Funkstreife konnte dann kurz danach einen Mann in der unmittelbaren Nähe des genannten Kassenautomaten antreffen. Es handelt sich um einen 35-jährigen Mann, auch aus dem Landkreis Fulda. Gegen den Mann wurde ein Platzverweis von den Polizeibeamten ausgesprochen, da eine konkrete Straftat bis zu diesem Zeitpunkt nicht vorlag. Parkhausbesucher, denen das Wechselgeld gestohlen wurde, möchten sich bitte zwecks Anzeigenerstattung mit der Polizei in Bad Hersfeld in Verbindung setzen.

Lack zerkratzt
Bad Hersfeld. In der Max-Becker-Straße wurde am Dienstag zwischen 11:30 Uhr und 12 Uhr der Lack eines grauen Mercedes zerkratzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Der Schaden beträgt ca. 400 Euro.

Beide Autokennzeichen ROF-FC 27 gestohlen
Bebra. In der Friedländer Straße wurden am Dienstagmorgen zwischen 1:30 Uhr und 8:30 Uhr die beiden amtlichen Autokennzeichen ROF-FC 27 von einem roten Seat Leon abmontiert und gestohlen. Der Schaden beträgt ca. 30 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370. (ots)

nh24 bei Facebook
https://www.facebook.com/nh24de

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24