Banner
Banner
Wabern: Scheibe zerstört und Tabak erbeutet Drucken E-Mail
Montag, den 15. Mai 2017 um 12:44 Uhr

SymbolfotoWABERN. Einige Päckchen Tabak erbeuteten Unbekannte am Montag durch ein zuvor zerstörtes Fenster einer Tankstelle in der Landgrafenstraße in Wabern. Wie Polizeisprecher Markus Brettschneider berichtet, schlugen die Täter im Bereich der Kasse gegen 1:40 Uhr mit einem Stein ein Loch in die Scheibe.

Anschließend griffen sie hindurch und schnappten sich mehrere Päckchen Tabak. Die beiden Täter, die jeweils eine Kapuze über den Kopf gezogen hatten, flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Der angerichtete Sachschaden beträgt 500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622-99660. (wal)

Share
 
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24