Banner
Banner
SEK: Vandalen; Zugbegleiterin geschlagen Drucken E-Mail
Montag, den 11. Dezember 2017 um 14:22 Uhr

©Foto: Bundespolizei | nhVandalen im Bahnhof
MELSUNGEN. Vandalen knickten vermutlich in der Nacht zu Sonntag die komplette Informationsvitrine am Gleis 2 im Melsunger Bahnhof um. Der Schaden beträgt mindestens 1.000 Euro.

Zugbegleiterin geschlagen
ALTENBRUNSLAR. Während der Fahrscheinkontrolle in einem Zug der Hessischen Landesbahn (HLB) schlugen am Freitag gegen 23:50 Uhr drei Männer auf eine Zugbegleiterin ein. Als die Männer den Zug in Altenbrunslar verlassen sollten, kam der Lokführer der Frau zur Hilfe und bekam ebenfalls einige Schläge ab. Nachdem die Männer aus dem Zug gestiegen waren, bewarfen sie das Zugpersonal noch mit Steinen.  

Hinweise bitte an die Bundespolizei Kassel, Tel. 0561-816160. (wal | ots) 

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24