Banner
Banner
Banner
Unfälle
Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzte in Klinik Drucken E-Mail
Freitag, den 01. August 2014 um 20:27 Uhr

©Foto: Linus Dietrich | nh24Schwalmstadt. Mit dem Rettungshubschrauber Christoph 7 musste am frühen Freitagabend eine 42 Jahre alte Rollerfahrerin nach einem Unfall auf der Strecke nh24 Fotostreckezwischen Rörshain und Michelsberg (Schwalm-Eder-Kreis) in das UKGM nach Marburg geflogen werden.

 
Lkw-Fahrerin übersieht Pkw - Familie auf A 44 verletzt Drucken E-Mail
Freitag, den 01. August 2014 um 15:06 Uhr

SymbolfotoKassel. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 44 zwischen dem Kreuz Kassel-West und dem Autobahn Dreieck Kassel-Süd ist am Freitag ein vierköpfige Familie schwer verletzt worden. Die beiden Erwachsenen und die beiden Kinder mussten nach ihrer Ertsversorgung an der Unfallstelle in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Über die Schwere der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt, so Polizeispecher Wolfgang Jungitsch in einer ersten Meldung.

 
WMK: Unfälle beim Überholen und Abbiegen Drucken E-Mail
Freitag, den 01. August 2014 um 11:26 Uhr

SymbolfotoZwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall
Waldkappel. 13.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzt waren die Folge eines Unfalls, der sich am Donnerstag auf der Landesstraße in Waldkappel-Bischhausen ereignete. Um 18:05 Uhr beabsichtigte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Waldkappel nach links auf das dortige Tankstellengelände abzubiegen, musste verkehrsbedingt jedoch anhalten.

 
Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B 255 Drucken E-Mail
Freitag, den 01. August 2014 um 06:54 Uhr

SymbolfotoGladenbach. Bei einem Unfall im Kreuzungsbereich der B 255 und dem Abzweig nach Mornshausen zwischen Gladbach und Lohra sind am Donnerstag insgesamt fünf Männer verletzt worden, drei davon schwer. Ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Marburg war mit seiner Kawasaki gegen 19:10 Uhr  in Richtung Gladenbach unterwegs, als an der Kreuzung der Kreisstraße 115 ein von Mornshausen kommender 47-jähriger Pkw-Fahrer aus Lohra mit einem Pkw in die Kreuzung einfuhr.

 
Pkw »fällt« Litfaßsäule in Kassel Drucken E-Mail
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 14:47 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nh27-Jährige sucht zunächst das Weite
Kassel. Die Unachtsamkeit einer 27 Jahre alten Autofahrerin aus Baunatal hatte am Dienstagnachmittag erhebliche Folgen. Den bisherigen Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Süd-West und der Unfallflucht-Gruppe der Kasseler Verkehrsinspektion zufolge hatte die Frau am Dienstag gegen 16 Uhr ihr Auto vor einem Geschäft im Kreuzungsbereich Wilhelmshöher Allee Ecke Rolandstraße geparkt.

 
Senior übersieht Radfahrerin – Frau schwer verletzt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 13:05 Uhr

SymbolfotoTrendelburg. Bei einem Unfall auf der Manroder Straße in Trendelburg wurde am Donnerstag eine 51 Jahre alte Frau aus Hofgeismar schwer verletzt. Die Frau war gegen 9:45 Uhr mit ihrem Fahrrad von der B 83 aus Trendelburg kommend auf der Manroder Straße in Richtung Manrode unterwegs.

 
ROF: Unfallflüchtige ermittelt; Fahranfänger verletzt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 10:07 Uhr

SymbolfotoFahranfänger verletzt sich leicht
Rotenburg-Mündershausen. Am Mittwochnachmittag verletzte sich ein 18 Jahre alter Fahranfänger bei einem Unfall auf der Strecke zwischen Mündershausen und Rotenburg leicht. Der Kaufunger geriet aufgrund der nassen Fahrbahn, dem sehr schlechtem Fahrbahnzustand sowie mangelnder Fahrpraxis nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Straßengraben und stieß frontal gegen einen Wasserdurchlass.

 
Mit Pizzataxi verunglückt – Ölwanne aufgerissen Drucken E-Mail
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 23:48 Uhr

©Foto: Wittke | nh24Schwalmstadt. Leicht verletzt wurde am späten Mittwochabend der 24 Jahre alter Fahrer eines Pizzataxis aus Treysa, als er auf der Strecke zwischen Treysa und Wasenberg mit seinem Wagen verunglückte. Ein Rettungsteam brachte den jungen nh24 FotostreckeAutofahrer zur weiteren Untersuchung und ambulanten Behandlung in eine nahegelegene Klinik. Die Landesstraße war für gut eine Stunde voll gesperrt.

 
Senior verletzt sich bei Alleinunfall lebensbedrohlich Drucken E-Mail
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 21:38 Uhr

SymbolfotoHelsa. Lebensbedrohliche Verletzungen zog sich am frühen Mittwochabend ein 78 Jahre alter Autofahrer bei einem Alleinunfall auf der Strecke Helsa-Wickenrode und Großalmerode zu. An der Unfallstelle erstversorgt, brachten ihn ein Rettungsteam und ein Notarzt in eine Kasseler Klinik.

 
ROF: Frontalzusammenprall auf Kreisstraße u.a. Drucken E-Mail
Mittwoch, den 30. Juli 2014 um 09:59 Uhr

©SymbolfotoZu schnell auf nasser Fahrbahn
Rotenburg. Zu einem Unfall auf der regennassen Kreisstraße zwischen Lüdersdorf und Rotenburg kam es am frühen Dienstagabend. Weil ein Rotenburger Pkw-Fahrer zu schnell war, geriet er gegen 19:30 Uhr mit seinem Pkw ins Schleudern und über die Fahrbahnmitte hinaus, wo er frontal in den Pkw einer Frau aus Rotenburg prallte.

 
Zwei Schwerverletzte bei Unfall nahe Wasenberg Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 19:40 Uhr

©Foto: Wittke | nh24Wasenberg | Schwalmstadt. Eine 23 Jahre alte Frau aus Trutzhain und ein 26 Jahre alter Mann aus Neukirchen sind am frühen Dienstagabend bei einem nh24 FotostreckeUnfall auf der Landesstraße zwischen Wasenberg und Ransbach (Schwalm-Eder-Kreis) schwer, aber vermutlich nicht lebensgefährlich verletzt worden.

 
Unfall: Neustädter rast mit 160 km/h durch Stadtallendorf Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 17:43 Uhr

SymbolfotoAlkohol, Regen, Geschwindigkeit - 154,5 Meter lange Unfallstrecke
Stadtallendorf. Mit laut Zeugenaussagen knapp 160 km/h auf dem Tacho raste in der Nacht zum Dienstag um kurz vor 3 Uhr ein alkoholisierter Autofahrer bei starkem Regen durch die Niederkleiner Straße und verursachte einen Unfall, bei dem er und seine Mitfahrer unverletzt blieben.

 
Mombachstraße: 37 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 12:39 Uhr

SymbolfotoKassel. Ein 37 Jahre alter Fahrradfahrer aus Kassel erlitt am Dienstag bei einem Unfall im Kreuzungsbereich der Wolfhager Straße / Mombachstraße schwere, aber keine lebensbedrohliche Verletzungen. Ein Notarzt und ein Rettungsteam brachten der Kasseler nach seiner Ertsversorgung in eine Klinik.

 
Nach Ausweichmanöver überschlagen Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 10:03 Uhr

SymbolfotoAlheim. Mit leichten Verletzungen kam vergangene Nacht ein 25 Jahre alter Autofahrer aus Naumburg davon, als er nach eigenen Angaben einem Reh auswich und sich neben der B 83 zwischen Heinebach und Rotenburg mit seinem Wagen überschlug. Zuvor streifte er noch die Leitplanke und einen Leitpfosten, wie ein Polizeisprecher in Rotenburg informiert.

 
Fußgängerin auf Fünffensterstraße schwer verletzt Drucken E-Mail
Montag, den 28. Juli 2014 um 14:19 Uhr

SymbolfotoKassel. Bei einem Unfall auf der Kasseler Fünffensterstraße nahe der Rathauskreuzung ist am Montag eine 24 Jahre alte Fußgängerin schwer, nach ersten Erkenntnissen aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die Kasselerin soll um kurz nach 13:20 Uhr die Fünffensterstraße im unteren Bereich zwischen der Rathauskreuzung und der Trompete von der Seite der Wilhelmshöher Allee kommend in Richtung Rathaus überquert haben.

 
Schenklengsfeld: Drei Schwerverletzte bei Unfall mit Quad Drucken E-Mail
Montag, den 28. Juli 2014 um 13:08 Uhr

SymbolfotoSchenklengsfeld. Zwischen Konrode und Landershausen (Schenklengsfeld im Landkreis Hersfeld-Rotenburg) kam es am Montag gegen 12:40 Uhr zu einem Unfall, bei dem drei Personen schwer verletzt wurden. Ein 22-Jähriger befuhr mit seinem Quad die K 18 von Konrode in Richtung
Landershausen.

 
Vermutlich betrunkener Motorradfahrer verunglückt schwer Drucken E-Mail
Montag, den 28. Juli 2014 um 11:24 Uhr

SymbolfotoBühleck. Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Hochsauerlandkreis wurde am Sonntagvormittag bei einem Unfall auf der A 44 Dortmund - Kassel in Höhe der Zufahrt zur Tank- und Rastanlage Bühleck schwer verletzt. Zu seiner Erstversorgung war auch ein Rettungshubschrauber zur Unfallstelle beordert worden. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten anschließend zur Weiterbehandlung ins Klinikum nach Kassel.

 
Mann prallte mit Pkw gegen Baum Drucken E-Mail
Sonntag, den 27. Juli 2014 um 12:13 Uhr

©Foto: Feuerwehr | Heckmann | nhBad Sooden-Allendorf. Mit leichten Verletzungen kam am Sonntag ein 43 Jahre alter Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg bei einem Unfall auf der Bundesstraße 27 zwischen Bad Sooden-Allendorf und Kleinvach davon. Der betrunkene 43-Jährige geriet nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

 
Designierter Bürgermeister von Burghaun stirbt bei Motorradunfall Drucken E-Mail
Samstag, den 26. Juli 2014 um 06:34 Uhr

©Symbolfoto: nh24Hilders | Burghaun. Nach einem Motorradunfall auf der Strecke zwischen Hilders (Landkreis Fulda) und dem thüringischen Frankenheim erlag am Freitagabend designierte Bürgermeister von Burghaun, Wolfgang Atzler, im Klinikum Fulda seinen schweren Verletzungen. Wie ein Sprecher der Polizei in Fulda berichtet, überholte der 52-Jährige gegen 15:55 Uhr zunächst drei vorausfahrende Motorradfahrer.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

LKW-Fahrer filmt Unfall

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

©Webcam Stadt Alsfeld

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24