Banner
Banner
Banner
Zwei Tote bei Zusammenprall von Jogger und Motorrad Drucken E-Mail
Montag, den 06. Mai 2013 um 10:07 Uhr

SymbolfotoBergen-Enkheim. Ein 15 Jahre alter Jogger und ein 49-jähriger Motorradfahrer sind am Sonntagabend gegen 20:30 Uhr nach einem Unfall auf der Nordumgehung von Bergen-Enkheim (B 521) ums Leben gekommen.

Der 15-jährige Jogger wollte aus einem Feldweg kommend die B 521 überqueren und wurde dabei von einem aus Richtung Maintal herannahenden Motorrad erfasst und zu Boden geschleudert.

Der aus Schöneck stammende 49-jährige Motorradfahrer stürzte ebenfalls und schleuderte noch etwa 150 Meter weiter. Beide erlitten tödliche Verletzungen. Der Jugendliche war sofort tot, der Motorradfahrer starb kurz nach seiner Einlieferung im Krankenhaus.

Der Jugendliche trug Kopfhörer. Inwieweit Musik oder ähnliches zum Unfall beigetragen hat, bedarf weiterer Ermittlungen. Ein Gutachter ist mit der Rekonstruktion des Geschehens beauftragt. Dazu gehört auch die Feststellung von der Geschwindigkeit des Motorrades.

Die Polizei sucht dringend Zeugen des Unfalls. Sachdienliche Hinweise nimmt das 18. Polizeirevier unter Telefon 069 - 755 11800 entgegen.

Share
 

Comments are now closed for this entry

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Banner

©Webcam Stadt Alsfeld

webcam
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24