Banner
Banner
Banner
Kirchhain: Pkw-Fahrer stirbt bei Frontalzusammenprall Drucken E-Mail
Dienstag, den 14. November 2017 um 16:33 Uhr

©Foto: Feuerwehr | nh24KIRCHHAIN. Bei einem Unfall auf der B62 zwischen den Anschlussstellen Kirchhain Ost und Kirchhain Mitte ist am Dienstagnachmittag der Fahrer (59) eines Pkw ums Leben gekommen. Der Passat-Fahrer prallte in einer langgezogenen Rechtskurve frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen.

Der Unfall ereignete sich gegen 16:20 Uhr quasi auf der Rückseite der Kirchhainer Rettungswache. Trotz des schnellen Einsatzes und der sofort durch die Helfer des Rettungsdienstes Mittelhessen eingeleiteten Reanimation, verstarb der Fahrer aus Bromskirchen noch an der Unfallstelle. Der 64 Jahre alte Lkw-Fahrer aus Marburg erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungsteam brachte ihn in das UKGM nach Marburg.

©Foto: Feuerwehr | nh ©Foto: Feuerwehr | nh

Der Unfallhergang und die Ursache sind noch unklar. Die Staatsanwaltschaft schaltete einen Gutachter ein.

Die Feuerwehr Kirchhain sicherte die  Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und leuchtete die Unfallstelle für den Gutachter aus.

Die Strecke war bis gegen 20 Uhr komplett gesperrt. Insbesondere in und um Kirchhain kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr. (wal) (Aktualisiert um 21:26 Uhr)

Internet: Feuerwehr Kirchhain

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24