Banner
Banner
25-Jähriger erliegt Verletzungen noch im Unfallwrack Drucken E-Mail
Samstag, den 16. Dezember 2017 um 08:18 Uhr

©Symbolfoto: nh24KIRCHHAIN. Bei einem Verkehrsunfall in Höhe des Sportplatzes Sindersfeld (Landkreis Marburg-Biedenkopf) ist am späten Freitagabend ein 25 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Die Feuerwehr Kirchhain musste den Leichnam des jungen Mannes aus dem zertrümmerten Kleinwagen bergen.

Der Marburger war offenbar von Rauschenberg kommend in Richtung Sindersfeld unterwegs. Etwa in Höhe des Sportplatzes von Sindersfeld geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde der Fahrer eingeklemmt und so schwer verletzt, dass er noch in dem Unfallwrack verstarb. »Wir gehen bislang von nicht angepasster Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn als Unfallursache aus«, so ein Polizeisprecher in Gießen. Ein Sachverständiger wurde in die Ermittlungen eingebunden. Das Unfallopfer war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Der Schaden beträgt ca. 5.000 Euro. (wal)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24