Banner
Banner
Mittelhessen: 70-Jährige kommt bei Unfall ums Leben Drucken E-Mail
Mittwoch, den 10. Januar 2018 um 21:18 Uhr

©SymbolfotoVierköpfige Familie schwer verletzt
FRIEDBERG.
Am Mittwoch starb eine 70 Jahre alte Frau aus Bad Homburg bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 455 in Friedberg. Ein Ehepaar und die beiden Kinder erlitten unterschiedliche schwere, vermutlich aber keine lebensbedrohlichen, Verletzungen.

Wie es im Polizeibericht heißt, fuhr die 70-Jährige mit ihrem Pkw von Bad Homburg aus über die Bundesstraße 455 nach Friedberg/Ober-Rosbach. Kurz nach der Anschlussstelle zur Autobahn 5 geriet sie mit ihrem Auto aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Dort prallte sie frontal mit dem Renault Traffic der Familie zusammen.

Für die Pkw-Fahrerin kam jede Hilfe zu spät, sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.
Im Renault befanden sich vier Insassen, ein Ehepaar aus Waldems mit den beiden Kindern im Alter von 11 und 14 Jahren. Nach notärztlicher Erstversorgung kamen alle zur weiteren Versorgung der schweren Verletzungen in Krankenhäuser. (wal | ots)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24