Banner
Banner
Banner
Unfälle
B454: 9.100 Euro Schaden bei Unfallflucht Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. Juli 2017 um 10:43 Uhr

SymbolfotoNIEDERAULA. Zu einer Unfallflucht kam es am Samstag auf der B454 in Niederaula. Einem 29-jährigen Hersfelder kam gegen 18 Uhr zwischen Kirchheim und Kleba in einer Linkskurve ein Fahrzeug entgegen, das auf seine Fahrspur geriet. Um einen Zusammenprall zu verhindern, wich der 29-Jährige nach rechts aus.

 
Kassel: Beifahrer aus Auto geschleudert Drucken E-Mail
Samstag, den 29. Juli 2017 um 08:59 Uhr

©Foto: nh24 KASSEL. Zwei Schwerverletzte forderte ein Unfall am Freitagabend auf der Kasseler Kohlenstraße. Der 22 Jahre alte Unfallverursacher aus Kassel musste aus dem Unfallwrack gerettet werden, sein 40 Jahre alter Beifahrer aus Baunatal wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Er kam auf dem Bürgersteig der Kohlenstraße zum Liegen.

 
Betrunkener Autofahrer rast in »Nahkauf-Markt« Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 17:15 Uhr

©SymbolfotoBRASSELSBERG. In der Nordshäuser Straße in Kassel-Brasselsberg ist am Freitagnachmittag ein erheblich betrunkener Mann (63) mit seinem Pkw in einen »Nahkauf-Markt« gefahren und hat dabei drei Kunden verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Verletzten in Krankenhäuser.

 
A7: Ehepaar aus Dänemark bei Unfall verletzt Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 11:18 Uhr

©Foto: Polizei | obs | nhKASSEL. Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 zwischen Hann. Münden und Kassel Nord ist am Freitagmorgen ein Ehepaar (beide 62) aus Dänemark leicht verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte sie vorsorglich in ein Krankenhaus.

 
KS: Fußgänger (39) von Pkw erfasst Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 10:05 Uhr

SymbolfotoFußgänger bei Zusammenprall mit Pkw schwer verletzt
HELLEBÖHN. Auf der Leuschnerstraße in Kassel-Helleböhn ist am Donnerstagabend ein Fußgänger von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann kam mit Verletzungen am Kopf und an den Beinen in ein Krankenhaus.

 
A7: 70 Jahre alter Lkw-Fahrer bei Unfall leicht verletzt Drucken E-Mail
Freitag, den 28. Juli 2017 um 06:56 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosKNÜLLWALD. Auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Homberg/Efze und Malsfeld hat am Freitag gegen 6:45 Uhr ein 70 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Südhessen beim Wiedereinscheren mit seiner Pritsche die Zugmaschine eines Sattelzugs touchiert.

 
Amöneburg: Sattelzug überschlägt sich Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 20:07 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-Fotos32 Jahre alter Fahrer verletzt
AMÖNEBURG | KIRCHHAIN.
Unterhalb der Amönebunh24 Fotostreckerg, auf der Strecke nach Schweinsberg, ist am späten Donnerstagnachmittag der 32 Jahre alte Fahrer eines Sattelzugs verunglückt.

 
Melsungen: Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 11:38 Uhr

©Foto: Feuerwehr | Wenderoth | nhGÜNSTERODE | HESSISCH LICHTENAU. Zwischen Kirchhof und Günsterode ist am Donnerstag gegen 11:35 Uhr eine Pkw-Fahrerin (22) aus Melsungen bei einem Verkehrsunfall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt worden. Eine 52-Jährige erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Lebensgefahr besteht für beide nicht.

 
A7: Lkw durchbricht Mittelleitplanke Drucken E-Mail
Mittwoch, den 26. Juli 2017 um 08:42 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastKASSEL. Ein italienischer Tieflader hat am Mittwochmorgen auf der Autobahn 7 zwischen Kassel-nh24 FotostreckeNord und Staufenberg die Mittelleitplanke durchbrochen und kam an der Leitplanke zur Gegenfahrbahn zum Stehen.

 
Zwei Tote bei Unfall in Nordhessen Drucken E-Mail
Mittwoch, den 26. Juli 2017 um 07:43 Uhr

SymbolfotoAutos prallen frontal zusammen
DIEMELSEE.
Bei einem Unfall im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg sind am Mittwochmorgen ein 61 Jahre alter Mann und eine 54 Jahre alte Frau tödlich verletzt worden. Eine 25-jährige Autofahrerin erlitt Verletzungen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Juli 2017 um 11:33 Uhr
 
B255: Pkw prallt gegen Baum und überschlägt sich Drucken E-Mail
Dienstag, den 25. Juli 2017 um 14:58 Uhr

SymbolfotoDrei Leichtverletzte
WEIMAR. Ein mit drei Personen besetzter Pkw verunglückte am Dienstag auf der Bundesstraße 255 zwischen Nanz-Willershausen und Oberweimar. Dabei erlitten die Insassen, unter anderem ein Kind, zum Glück nur leichtere Blessuren.

 
Osthessen: 19-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer Drucken E-Mail
Dienstag, den 25. Juli 2017 um 13:00 Uhr

SymbolfotoBAD HERSFELD. Bei einem Unfall auf der B62 zwischen Sorga und Friedewald hat sich am Dienstagmorgen ein 19 Jahre alter Autofahrer aus Bad Hersfeld schwere Verletzungen zugezogen. Den jungen Mann brachte der Rettungsdienst in das Hersfelder Klinikum. Nach Polizeiangaben war er gegen 5:55 Uhr in Richtung Friedewald unterwegs.

 
KS: Gegen Leitplanke gekracht; Raserin; Raub u.a. Drucken E-Mail
Dienstag, den 25. Juli 2017 um 09:24 Uhr

©Symbolfoto: nh24Aquaplaning-Unfall
BAD WILHELMSHÖHE. Sehr leichte Verletzungen zog sich am Dienstagmorgen ein 29 Jahre alter Mercedesfahrer auf der A44 zwischen den Anschlussstellen Bad Wilhelmshöhe und Zierenberg zu. Der Kasseler war gegen 6:45 Uhr mit seinem Wagen auf regennasser Fahrbahn vermutlich zu schnell unterwegs.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 25. Juli 2017 um 22:58 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 10

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24