Vogelsberg
Ausbildung drehte sich um fünf Buchstaben Drucken E-Mail
Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 00:13 Uhr

ALSFELD. Speziell um fünf Buchstaben drehte sich am Samstag eine Ausbildung für ehrenamtliche Helfer des Deutschen Roten Kreuzes in Alsfeld. Die rund zwanzig Ausbildungsteilnehmer gehörten dem zweiten Sanitätszug des Vogelsbergkreises an, der bei Katastrophen und schweren Unglücken zum Einsatz kommt.

 
Schwerer Verkehrsunfall in Alsfeld: Drei Verletzte Drucken E-Mail
Samstag, den 10. Dezember 2016 um 18:24 Uhr

ALSFELD. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagabend in Alsfeld. An der Kreuzung der Hersfelder Straße mit der Löbergasse prallten zwei Autos ineinander, dabei wurden zwei Frauen im Alter von 32 und 52 Jahren sowie ein Mann im Alter von 34 Jahren verletzt.

 
Vermisster Carl Meisel wieder bei seiner Familie Drucken E-Mail
Freitag, den 09. Dezember 2016 um 21:50 Uhr

P Streifenwagen seitlich awGREBENAU. Der seit mehreren Wochen als vermisst gemeldete Carl Meisel ist zurück bei seiner Familie. Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, meldete sich der 15-Jährige am Nachmittag bei seiner Familie und bat um Abholung am Fuldaer Bahnhof.

 
Medizinischer Notfall im Muldenkipper Drucken E-Mail
Freitag, den 09. Dezember 2016 um 14:46 Uhr

ALSFELD. Ein medizinischer Notfall rief am Freitagmittag den Rettungsdienst, die Feuerwehr und die Polizei in Alsfeld auf den Plan. Im Gewerbegebiet Dirsröder Feld war der Fahrer eines Muldenkippers akut erkrankt, er musste von einer Notärztin und einem Rettungsteam versorgt werden.

 
Schotten: Unbekannte zerstören mobilen »Blitzer« Drucken E-Mail
Freitag, den 09. Dezember 2016 um 12:16 Uhr

SymbolfotoSCHOTTEN. Den mobilen Blitzer der städtischen Ordnungsbehörde Schotten haben Unbekannte am Donnerstag an der Landesstraße 3129 in Höhe von Götzen beschädigt. Während die Mitarbeiter zwischen 11:45 Uhr und 12:45 Uhr in einer Parallelstraße in ihrem Auto saßen, beschmierte jemand das Kameragehäuse und schlug eine Scheibe ein.

 
Gelbe Schleife hängt jetzt auch in Alsfeld Drucken E-Mail
Freitag, den 09. Dezember 2016 um 09:50 Uhr

©Foto: pm | nhSolidarität mit den Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr
ALSFELD. Der städtische Bauhof hat sie an den Willkommensschildern an den Ortseingängen und am Schild der überregional bekannten Hessenhalle montiert, am Freitag wurde sie von Generalmajor Andreas Marlow, Kommandeur der Division Schnelle Kräfte, Oberstleutnant Frank Hille, Vorsitzender des Fördervereins Stab Division Schnelle Kräfte e.V. und Bürgermeister Stephan Paule offiziell eingeweiht: Die „Gelbe Schleife“ als Symbol für die Solidarität mit den Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr.

 
Polizisten zum Antrittsbesuch bei Landrat Görig Drucken E-Mail
Freitag, den 09. Dezember 2016 um 09:27 Uhr

©Foto: pm | nhLAUTERBACH. Der Leiter der Polizeidirektion Vogelsberg, Kriminaldirektor Andreas Böhm (rechts), stellte dem Vogelsberger Landrat Manfred Görig (Zweiter von rechts) zwei neue Führungskräfte vor.

 
Lehrgänge: Feuerwehrleute mit Motorsäge im Forst Drucken E-Mail
Donnerstag, den 08. Dezember 2016 um 18:57 Uhr

IMG 2016EUDORF. Im Umgang mit der Motorsäge wurden kürzlich zwölf Feuerwehrleute aus Eudorf geschult. Sie absolvierten das Modul „A“ des sogenannten Motorkettensägenlehrgangs, der erstmalig und gleich im Doppelpack bei der Feuerwehr der Stadt Alsfeld angeboten wurde.

 
VB: Acht Schafe und ein Notebook geklaut Drucken E-Mail
Donnerstag, den 08. Dezember 2016 um 08:03 Uhr

SymbolfotoNotebook mitgenommen
HERBSTEIN. In der Rhönstraße in Herbstein stahl bereits am Samstag der vergangenen Woche ein Unbekannter ein Apple-Notebook aus einem unverschlossenen Mercedes. Den Wert des Gerätes gibt die Polizei mit 300 Euro an.

 
VB: Jörg Stein übernimmt; Einbruch; Ladendieb Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. Dezember 2016 um 10:20 Uhr

Dienststellenleiter EPHK Jörg Stein mit Lebensgefährtin Stefanie Teufel-Kietz u. Polizeipräsident Günther Voß ©Foto: Polizei | obs | nhNeuer Dienststellenleiter in Alsfeld
ALSFELD. Jörg Stein heißt der neue Leiter der Polizeistation Alsfeld. Der 56-jährige trat Anfang Dezember seinen Dienst als neuer Chef von 54 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an. Der Erster Polizeihauptkommissar (EPHK) ist für Alsfeld kein unbeschriebenes Blatt.

 
Alsfeld: Feuerwehr nach Glätteunfall im Einsatz Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. Dezember 2016 um 00:03 Uhr

ALSFELD. Zu einem Glätteunfall kam es am späten Dienstagabend auf der Schwabenröder Straße in Alsfeld. Auf dem winterglatten Asphalt prallten zwei Autos frontal zusammen, eines der Fahrzeuge rutschte anschließend noch gegen eine Gartenmauer. Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz.

 
Wiederkehrende Straßenbeiträge sind weder günstiger noch gerechter Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 14:09 Uhr

Wiederkehrende Straßenbeiträge sind weder günstiger noch gerechter ©Foto: pm | nhALSFELD. Die  CDU/UWA-Koalition in Alsfeld befürwortet die Beibehaltung des bisherigen Systems, in dem bei der grundhaften Sanierung von Straßen die Beiträge von den jeweiligen Anliegern getragen werden. Das Alternativsystem der wiederkehrenden Beiträge führe zudem zu zusätzlichen Belastungen, so die gemeinsame Pressemeldung der Koalition.

 
Alsfeld: Roboter assistiert bei Operation Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 14:04 Uhr

Unter der Beobachtung von OP-Leiter Uli Marti und OP-Pfleger Volker Schwalm erläutert das MST-Team Dr. Steffen Lancee den AutoLap. ©Foto: Anja Kierblewski | nhMarkteinführung des AutoLap mit Dr. Steffen Lancee im Alsfelder Krankenhaus
ALSFELD.
Die Luft ist zum Zerreißen gespannt, keiner traut sich wirklich zu atmen, denn was gerade im Alsfelder OP-Saal I passiert ist eine Sensation:

 
VB: Unfälle; drei Einbrüche; Randalierer Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 09:34 Uhr

SymbolfotoDrei Einbrüche in Wohnhäuser
REIBERTENROD | RUHLKIRCHEN. Zu drei Einbrüchen in Wohnhäuser kam es am Montag in Reibertenrod und Ruhlkirchen. In der Straße »Am Heckenfeld« in Reibertenrod hebelten die Täter zwischen 10 Uhr und 18:45 Uhr die Terrassentür eines Hauses auf. Sie stahlen Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 19:51 Uhr
 
Alle Jahre wieder Drucken E-Mail
Montag, den 05. Dezember 2016 um 19:15 Uhr

©Foto: privat | nh»show and brass band« tritt am Alsfelder Weihnachtsmarkt auf
ALSFELD. Alle Jahre wieder bildet die „show and brass band“ den Schlussakkord des Alsfelder Weihnachtsmarktes.

 
VB: Unfallflucht; Einbrüche; Fahrrad weg u.a. Drucken E-Mail
Montag, den 05. Dezember 2016 um 11:10 Uhr

Symbolfoto13-Jähriger schwer verletzt
FREIENSTEINAU. Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Freitag einen 13-jährigen Fahradfahrer schwer verletzt hat und dann abgehauen ist. Der 13-Jährige war gegen 17:15 Uhr auf der Landesstraße zwischen Freiensteinau und Holzmühl unterwegs.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 10
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24