Vogelsberg
Feuerwehr rettet verunglückten Handwerker Drucken E-Mail
Donnerstag, den 29. September 2016 um 13:07 Uhr

ALSFELD. Ein verunglückter Handwerker musste am Donnerstagmittag in Alsfeld von der Feuerwehr gerettet werden. Der Mann wurde bei Bauarbeiten auf einem Dach in der Wallgasse so verletzt, dass zu seiner Rettung eine Drehleiter eingesetzt werden musste.

 
Paule im Landesvorstand Drucken E-Mail
Donnerstag, den 29. September 2016 um 10:05 Uhr

©Foto: pm | nhALSFELD. Die Landesvertreterversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU wählte Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule in Liederbach am Taunus mit großer Mehrheit zum stellvertretenden Vorsitzenden des Bildungswerks der KPV IBB e.V..

 
Blut im Stuhl – was nun? Drucken E-Mail
Donnerstag, den 29. September 2016 um 10:00 Uhr

Dr. Steffen Lancee, Chefarzt der Allgemein- und Visceralchirurgie am Kreiskrankenhaus Alsfeld, spezialisiert auf chirurgische Eingriffe des Darmes. Ein ernst zunehmendes Warnsignal
ALSFELD
. Das Kreiskrankenhaus Alsfeld setzt seine Vortragsreihe für medizinisch Interessierte fort: „Blut im Stuhl – was nun?“ lautet der Titel des nächsten Vortrags am kommenden Dienstag, 4. Oktober 2016, um 19 Uhr in der Krankenpflegeschule Alsfeld.

 
500 Euro vom Land für die Eudorfer Wasserrutsche Drucken E-Mail
Mittwoch, den 28. September 2016 um 11:07 Uhr

©Foto: Merle | nhBürgermeister überbringt Bescheid des Hessischen Sozialministeriums
EUDORF. „Die Anfrage an das Hessische Ministerium für Soziales und Integration hat sich gelohnt,“ so der Vorsitzende des Männergesangvereins Eudorf, Edgar Merle.

 
Natürliche Verjüngung statt Kahlschlag Drucken E-Mail
Mittwoch, den 28. September 2016 um 08:53 Uhr

©Foto: Privat | nhANTRIFTTAL. Im Rahmen der Übergabe des Forsteinrichtungswerks hat Revierförster Karl Wilker kürzlich die Antrifttaler Mandatsträger während einer Waldbegehung mit den Grundsätzen der Waldbewirtschaftung vertraut gemacht.

 
VB: Exhibitionist; Unfälle; Randalierer Drucken E-Mail
Dienstag, den 27. September 2016 um 17:37 Uhr

SymbolfotoHose unten
SCHOTTEN. Vor einem Fenster einer Gaststätte in der Vogelsbergstraße hat am Freitag gegen 21:30 Uhr ein Exhibitionist seine Hose heruntergelassen und vor den Gästen onaniert. Als die Gäste den Mann bemerkten, flüchtete der Mann in Richtung Altenburger Park.

 
A5: Schwerer Verkehrsunfall nahe Grünberg Drucken E-Mail
Dienstag, den 27. September 2016 um 13:01 Uhr

GRÜNBERG|MÜCKE. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen auf der Autobahn 5 in Richtung Frankfurt. In Höhe der Anschlussstelle Grünberg prallten zwei Autos und ein Kleintransporter ineinander, dabei wurden nach ersten Angaben alle drei Fahrer zum Teil schwer verletzt.

 
Soziales Engagement zahlt sich aus Drucken E-Mail
Dienstag, den 27. September 2016 um 07:19 Uhr

Teilnehmer des Lions-Jugendcamp 2016 beim Empfang im Vogelsberg ©Foto: privat | nhLions-Club Lauterbach-Vogelsbergkreis lädt junge Menschen zur Teilnahme am Jugendcamp 2017 ein
LAUTERBACH. Sich für Schwächere und Benachteiligte einzusetzen ist das Kernelement der Lions-Philosophie.

 
Leitung der Schule an der Wascherde wieder komplett Drucken E-Mail
Montag, den 26. September 2016 um 18:49 Uhr

©Foto: pm | nhLAUTERBACH. Zu Beginn des neuen Schuljahres wurde das Schulleitungsteam mit Ernennung von Jan Christoph Frühauf als Konrektor (kom.) vervollständigt. Neben der Schulleiterin Tanja Karina Schwan-Brosig und dem stellvertretenden Schulleiter (kom.) Andreas Wellstein, bereichert nun Jan-Christoph Frühauf das Schulleitungsteam der Schule an der Wascherde in Lauterbach.

 
VB: Drogen am Steuer; Unfälle; Diebe u.a. Drucken E-Mail
Montag, den 26. September 2016 um 15:59 Uhr

SymbolfotoDrogenfahrer erwischt
ALSFELD. Zwei Autofahrer, einen 20-jährigen aus dem Vogelsberg und einen 33-jährigen aus Südhessen, erwischten Polizisten am vergangenen Wochenende unter dem Einfluss von Drogen am Steuer ihrer Fahrzeuge. Nach den positiven Schnelltests am Kontrollort in Alsfeld mussten beide zur Blutentnahme.

 
Abzeichenkurse erfolgreich absolviert Drucken E-Mail
Sonntag, den 25. September 2016 um 11:10 Uhr

©Foto: privat | nhFELDATAL. Für die Pferdefreunde hieß es in den vergangenen Tagen zu lernen „was das Zeug hält“, um am Ende ihre Prüfungen, nach den neuen Regelungen der Ausbildungs- und Prüfungsordnung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, abzulegen.

 
Alsfeld: Großübung mit fast 70 Feuerwehrleuten Drucken E-Mail
Samstag, den 24. September 2016 um 19:27 Uhr

ALSFELD. Fast 70 Feuerwehrleute demonstrierten am Samstagmittag bei der Jahreshauptübung der Alsfelder Feuerwehr ihre Leistungsfähigkeit. Das Szenario sah einen Brand im Holzlager eines nh24 FotostreckeFachgroßhandels in der Karl-Bröger-Straße vor, bei dem mehrere Personen vermisst wurden.

 
Feuerwehrnachwuchs übte den großen Löschangriff Drucken E-Mail
Freitag, den 23. September 2016 um 19:54 Uhr

ALSFELD. Ihr Können zeigte am Freitagabend die Alsfelder Jugendfeuerwehr bei ihrer Jahreshauptübung innh24 Fotostrecke der Grünberger Straße. Das Szenario sah den Brand eines Baumarktes vor, der mit einem großen Löschangriff bekämpft werden musste.

 
Alsfeld: Hund schnappte zu Drucken E-Mail
Freitag, den 23. September 2016 um 10:42 Uhr

SymbolfotoALSFELD. Im Dieffenbachweg in Alsfeld hat am Dienstag gegen 18:35 Uhr ein Hund im Vorbeigehen zugeschnappt. Das 20 Jahre alte Bissopfer aus Alsfeld erlitt eine leichte Verletzung am Oberschenkel, die vom alarmierten Rettungsdienst ambulant behandelt wurde.

 
Lebhafte Meerjungfrauen auf der Suche nach dem nassen Kick Drucken E-Mail
Freitag, den 23. September 2016 um 08:44 Uhr

©Foto: Anja Kierblewski | nhNeues Angebot im Erlenbad: Abenteuerliche Geburtstagsparty für Kinder
ALSFELD. Anouk strahlt über das ganze Gesicht: „Ich freu mich sooooo sehr auf meinen Geburtstag!“ Viele Freundinnen – alle im Alter zwischen sechs und acht Jahren – hatte die Zweitklässlerin eingeladen, um mit ihr ihren großen Tag ganz besonders zu feiern: Mit einer pitsch-patsch-nassen Geburtstagsparty im Alsfelder Hallenbad.

 
Herausforderungen, Chancen und Wege in die Zukunft Drucken E-Mail
Freitag, den 23. September 2016 um 07:40 Uhr

Auf reges Interesse stießen die Informationsangebote im Foyer des Schulgebäudes der Albert-Schweitzer-Schule in der Krebsbach. ©Foto: pm | nhBerufs- und Studienorientierung für alle Schülerinnen und Schüler der Vogelsberger Oberstufen in Alsfeld
ALSFELD. Wie wird man Journalist, was will die Polizei bei einem Einstellungstest wissen und warum sollte man unbedingt Bauingenieur werden? Fragen über Fragen, die sich die zukünftigen Abiturienten der Gymnasien und beruflichen Gymnasien nun langsam stellen müssen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 11
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24