Vogelsberg
VB: Schüsse auf Haus; Einbrecher Drucken E-Mail
Freitag, den 01. Juli 2016 um 12:01 Uhr

SymbolfotoEinbrecher flüchtet
Strebendorf. Ein ertappter Einbrecher ließ in der Nacht zu Freitag von einem Haus in der Hochstraße in Strebendorf ab. Der Täter ist zwischen 1,70 Meter und 1,80 Meter groß, hat eine schlanke Figur und trug vermutlich eine Mütze. Zur Tatzeit war er dunkel gekleidet. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 1.000 Euro.

 
1.240 Euro für den Sport mit kleinen gelben Bällen Drucken E-Mail
Freitag, den 01. Juli 2016 um 09:43 Uhr

Achim Spychalski-Merle umringt von Akteuren des Tischtennisvereins. Durch die Spende von Alsfeld bewegt konnte der Verein sich zwei neue Tische leisten. ©Foto: Anja Kierblewski | nhAlsfeld bewegt: Zwei neue Tischtennistische für die Jugend
Alsfeld. Kleine gelbe Bälle flogen umher, ächzende Geräusche am Tisch und dazwischen freudiges Juchzen: Training des Tischtennisclubs Eudorf / Altenburg e.V. Klein und groß trainieren hier freitags zusammen – dieses Mal mit zwei Gästen:

 
50-Meter-Wasserrutsche bei der Eudorfer Feuerwehr Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 20:47 Uhr

©Foto: nh24 | WeitzelEudorf. Feuerwehrtechnik zum Anfassen, eine fünfzig Meter lange Wasserrutsche und eine Hüpfburg, all das wartet am Samstag (02. Juli) zum Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr in Eudorf.

 
Selbstgebaut: Die La-Ola-Welle für den Bike Park Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 15:00 Uhr

Sie haben die Welle gemacht: Die Schülerinnen und Schüler der Mountain-Bike-AG zusammen mit ihren Lehrern Falk Miron und Alexandra Greifenhagen, Hausmeister Michael Hochberger und Schulleiterin Elisabeth Hillebrand. Foto: Ute Römer | nhMountain-Bike-Kurs der Albert-Schweitzer-Schule präsentiert erstes Element für den Bike Park
Alsfeld. Eine La-Ola-Welle drückt Begeisterung aus – das ist im Stadion so, und das gilt auch für die Schülerinnen und Schüler der Mountain-Bike-AG von Alexandra Greifenhagen und Falk Miron.

 
Mit Musik, Witz und Prosecco Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 14:21 Uhr

©Foto: privat | nh„Weiberabend“ mit Traudi Schlitt, Sabine Klohk und Tanja Kratz am13. Juli in „Das Buch“ in Lauterbach
Alsfeld | Lauterbach. Es ist Sommer, es ist heiß – die EM wird vorbei sein: Zeit für einen gepflegten Weiberabend!

 
VB: Drogenfahrten; Randalierer; Autoaufbrecher Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 12:17 Uhr

SymbolfotoJunge Männer unter Drogen
Lauterbach. Polizisten aus Lauterbach stoppten in den vergangenen Tagen zwei Autofahrer unter Drogen. In Maar erwischten sie einen 21-Jährigen aus dem Landkreis Limburg-Weilburg.

 
Queck: Kunde (75) von Lkw erfasst Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 09:55 Uhr

Christoph 28 ©Archivfoto: nh24Queck. In der Hersfelder Straße in Queck ist am Donnerstagmorgen ein 75 Jahre alter Mann von einem Lkw erfasst worden. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn mit vermutlich schweren, keinesfalls lebensbedrohlichen, Verletzungen in das Klinikum nach Fulda.

 
1,9 Millionen für Medizintechnik und Patientenkomfort Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 07:31 Uhr

Landrat Manfred Görig überreicht KKH-Geschäftsführer Sassan Pur (r.) und Dr. Arno Kneip als Ärztlichen Leiter des Kreiskrankenhaus Alsfelds symbolisch einen Scheck über die erste Rate von 3,5 Millionen, die der Kreis in sein Krankenhaus investieren möchte. ©Foto: Anja Kierblewski | nhAlsfeld. Einen großen Scheck über 1.909.219 Euro überreichte Landrat Manfred Görig im Rahmen einer Aufsichtsratssitzung Dienstagabend dem Kreiskrankenhaus Alsfeld und setzte damit ein deutliches Zeichen: „Für uns als Kreis ist es wichtig, in das Haus zu investieren und es zukunftsfähig zu machen.“

 
2. Romröder Sicherheitstag Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 07:14 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosRomrod. Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr: Am 10. nh24 FotostreckeJuli findet in Romrod der Stadtfeuerwehrtag statt und bietet von 11 bis 16 Uhr ein großes Programm rund um das Blaulicht.

 
Führungswechsel im Lions Club Lauterbach-Vogelsberg Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 07:10 Uhr

Ulrich Papenheim und Karsten Hahn (rechts) ©Foto: privat | nhLauterbach. Karsten Hahn übergibt nach einem ereignisreichen Jahr die Verantwortung für die Geschicke des Lions Club Lauterbach-Vogelsberg an seinen Nachfolger Ulrich Papenheim.

 
Osteoporose: Wenn die Knochen einfach brechen… Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. Juni 2016 um 16:26 Uhr

Dr. Elvira Decker bei einem ihrer letzten Vorträge im Rahmen einer Ärztefortbildung zu dem Thema Rheuma. ©Foto: Kierblewski | nhKKH-Vortrag von Dr. Elvira Decker: Wie kann ich Osteoporose vorbeugen
Alsfeld. Oft, aber nicht immer, nur ein Frauenproblem ist das Thema des nächsten Vortrags für Interessierte, mit dem das Kreiskrankenhaus Alsfeld kommenden Dienstag um 19 Uhr seine Veranstaltungsreihe fortsetzt:

 
VB: Einbrüche in Ruhlkirchen; Randalierer; Diebe u.a. Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. Juni 2016 um 14:06 Uhr

SymbolfotoPolnische Diebe nach Zeugenhinweis verhaftet
Ulrichstein. Aufmerksame Zeugen meldeten der Polizei am Dienstag gegen 21:15 Uhr auf dem Gelände eines Kfz-Betriebs in der Ohmstraße Diebe. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der dort von den Zeugen beobachtete »Sprinter« in Ruppertenrod angehalten und die drei Insassen kontrolliert werden.

 
Neue Arbeit verabschiedet erfolgreiche Auszubildende Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. Juni 2016 um 10:19 Uhr

Obere Reihe Sandra Kögler (li.) und Ines Schmaus; untere Reihe von li. nach re.: Monika Zahn (Soz. Päd.), Angelika Dick (Leiterin Kaufhaus Alte Molkerei), Karina Lindner (Geschäftsführerin der NAV) und Eva Gisinger (Soz. Päd). ©Foto: pm | nhAlsfeld. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung im Kaufhaus Alte Molkerei verabschiedete im Rahmen einer kleinen Abschiedsfeier die Neue Arbeit Vogelsberg jetzt Ines Schmaus (mit Abschluss zur Einzelhandelskauffrau) und Sandra Kögler (mit Abschluss zur Verkäuferin).

 
VB: Gescheiterte Einbrecher; Fahrrad entwendet Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. Juni 2016 um 11:18 Uhr

SymbolfotoVersuchter Einbruch in Kohlestaubsilo
Herbstein. Am vergangenen Wochenenden waren Einbrecher auf dem Gelände des Steinbruchs in Herbstein. Die Täter versuchten in einen Kohlestaubsilo einzubrechen und brachen einen Sicherungskasten auf, wie Polizeisprecher Wolfgang Keller am Dienstag in Lauterbach informiert. Die Täter richteten einen geringen Sachschaden an.

 
CDU-Alsfeld besucht »Neue Arbeit Vogelsberg« Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. Juni 2016 um 08:43 Uhr

Im Kaufhaus Alte Molkerei erläutern Geschäftsführerin Karina Lindner (1. v.l.) und Angelika Dick (3. v.l.) der Alsfelder CDU-Delegation die Abläufe im Gebrauchtwarenkaufhaus. ©Foto: privat | nhAlsfeld. Bei einem Besuch der „Neuen Arbeit Vogelsberg“ auf dem Gelände der ehemaligen Molkerei erhielten Vertreter der Alsfelder CDU Einblicke in das breite Leistungsspektrum der 1992 gegründeten und in 1996 umfirmierten Beschäftigungsgesellschaft, die seither in Alsfeld für Qualifizierung und berufliche Integration steht und benachteiligte Menschen auf dem Weg zum Wiedereinstieg in ein Arbeitsleben begleitet.

 
Musikalischer Aufmarsch in Frankreich Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. Juni 2016 um 02:39 Uhr

Alsfelder show and brass band beim Festzug in Porcieu (Frankreich) ©Foto: privat | nhPorcieun | Alsfeld. Am vergangenen Wochenende nahmen die Musiker der Alsfelder show and brass band beim großen „Tattoo“ der Stadt Porcieu in Frankreich teil. Die Kleinstadt nahe Lyon präsentierte ihren Bürgern ein Festprogramm mit Musikgruppen aus sechs Nationen.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 15
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Ascherode: 18-Jähriger verursacht schweren Unfall

Weitere nh24 Videos finden Sie hier!

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

 

Werbung

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24