Banner
Banner
Banner
VB: Haus beschmiert; Drogen im Auto; Trickbetrug Drucken E-Mail
Donnerstag, den 09. November 2017 um 11:34 Uhr

SymbolfotoTrickbetrug
ALSFELD. Beim Geldwechseln hat am Dienstag gegen 16:20 Uhr ein Trickbetrüger in einem Getränkemarkt in der Grünberger Straße in Alsfeld über 100 Euro erbeutet. Der Trickdiebstahl fiel erst einige Zeit später bei einem Kassensturz auf.

Der Täter soll zwischen 50 Jahre bis 60 Jahre alt und etwa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß gewesen sein. Er hatte ein südländisches Erscheinungsbild und kurze schwarzgraue Haare. Er sprach gebrochen deutsch.

Drei Diebe stehlen einen Damenmantel
LAUTERBACH. Am Donnerstag gegen 11 Uhr entwendeten drei Ladendiebe aus einem Damenbekleidungsgeschäft am »Markplatz« einen Damenmantel im Wert von circa 60 Euro. Zur Tatzeit betraten drei Personen, zwei Frauen und ein Mann, das Geschäft und hielten sich eine Weile in dem Laden auf. Als das Trio das Geschäft wieder verlassen hatte, wurde etwas später der Diebstahl bemerkt. Eine der Täterinnen soll etwa 20 Jahre alt und 1,70 Meter groß gewesen sein. Sie hatte schwarze, zu einem Knoten gebundene Haare und trug eine rote Steppweste. Ihre Komplizin soll rund 25 Jahre alt und 1,65 Meter groß gewesen sein. Sie hatte braune Haare, die zu einem Zopf zusammengebunden waren. Bekleidet war sie mit einem langen beigen Strickmantel. Die männliche Person war ebenfalls circa 25 Jahre alt, schlank und rund 1,80 Meter groß. Der Mann trug schwarze Kleidung und eine schwarzweiße Strickmütze. Alle drei hatten ein osteuropäisches Erscheinungsbild. Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach, Tel. 06641-9710.

Drogen im Auto gefunden
FLENSUNGEN. In einem Auto fanden Drogenfahnder der Kriminalpolizei Alsfeld bei einer Kontrolle am Mittwoch in Flensungen einige Gramm Rauschgift. Die Beamten hielten den Pkw des polizeibekannten 35-Jährigen aus dem Vogelsbergkreis an. Bei der anschließenden Durchsuchung des Wagens fanden die Ermittler die Drogen in einem Plastikbeutel. Die Ordnungshüter erstatteten gegen den Vogelsberger eine Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Farbschmiererei
ALSFELD. Eine Wand eines Wohnhauses in der Straße »Schnepfenhain« beschmierten unbekannte Täter zwischen Sonntag und Montag mit grüner Farbe. Wie der Polizei noch bekannt wurde, haben Unbekannte im September und Oktober an der gleichen Adresse ein Auto verkratzt und ein Motorrad ebenfalls mit Farbe besprüht. An der Hauswand entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Alsfeld, Tel. 06631-9740. (ots)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24