Banner
Banner
Banner
Jugendfeuerwehr erzählt Weihnachtsmausgeschichte Drucken E-Mail
Montag, den 04. Dezember 2017 um 19:51 Uhr

ROMROD. Hinter dem vierten Türchen des lebendigen Adventskalenders der Stadt Romrod wartete am Montagabend ein Gedichtvortrag der Jugendfeuerwehr. Im weihnachtlich geschmückten Gerätehaus in der Jahnstraße erzählten die Mädchen und Jungen die Geschichte von der Weihnachtsmaus, die zu den Feiertagen nicht nur leckere Plätzchen verschwinden lässt.

Natürlich wurden im Rahmen der Zusammenkunft auch Weihnachtslieder gesungen und es gab heißen Apfelsaft sowie Plätzchen. Der Verein der Feuerwehr überreichte dem Nachwuchs zum Abschluss eine süße Überraschung.

Die nächsten Türchen des Romröder Adventskalenders öffnen am Mittwoch (6. Dezember) bei der Metzgerei Becker und am Donnerstag (7. Dezember) bei dem Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes. (pw)

Banner

Share
 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24