Banner
Banner
Banner
Banner
Vogelsberg
Kirtorfer Jugendfeuerwehr bei den Kassel Huskies Drucken E-Mail
Montag, den 29. Januar 2018 um 18:47 Uhr

©Foto: privat | nhKASSEL | KIRTORF. Kirtorfs Jugendfeuerwehr erlebte am Wochenende den Eishockeysport hautnah. Die Mädchen und Jungen wurden zu einem Spiel der Kassel Huskies eingeladen. Mit insgesamt sechzehn Teilnehmern verfolgten sie die Partie gegen die Ravensburg Towerstars in der Kasseler Eissporthalle.

 
Romrod: 51 Jahre alte Frau von Zug erfasst Drucken E-Mail
Montag, den 29. Januar 2018 um 14:28 Uhr

©Symbolfoto: Bundespolizei | nhROMROD. Beim Entlanglaufen an der Bahnstrecke zwischen Zell und Erhringshausen ist am Freitag gegen 14:45 Uhr eine 51 Jahre alte Frau aus Mücke von einem Zug erfasst worden. Wie sie den Beamten der Bundespolizei sagte, war sie zu Fuß auf dem Heimweg, als plötzlich die Schienen vor ihr auftauchten.

 
Polizeipräsident beim Neujahrsempfang der CDU Drucken E-Mail
Montag, den 29. Januar 2018 um 07:57 Uhr

Polizeipräsident PP Osthessen Günther Voß ©Foto: CDU | nhROMROD. Der osthessische Polizeipräsident Günter Voß war am Sonntag Ehrengast auf dem Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbandes Romrod. »Unser Auftrag ist es, die Bevölkerung zu schützen und ihnen zu helfen«, umriss Voß seinen Vortrag.

 
Ehrenkreuze für Jürgen Schneider und Ralf Pimper Drucken E-Mail
Sonntag, den 28. Januar 2018 um 17:22 Uhr

Die Geehrten mit dem neuen Vorstand des Feuerwehrvereins und der Wehrführung. Von links: Stadtrat Wilfried Wagner, Jürgen Schneider (Ehrenkreuz), Dennis Müller (5 Jahre Beisitzer), Wehrführer Jürgen Lather, Ralf Pimper (Ehrenkreuz), Sebastian Witt, Christian Schneider, Willi Östreich, Rolf Leider, Marco Müller, Marcus Räthe, Vorsitzender Thorsten Krämer und Stadtbrandinspektor Thomas Stein.ERBENHAUSEN. Die Wahl der Wehrführung sowie des Vereinsvorstandes standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Erbenhausen. Wehrführer Jürgen Lather sowie sein Stellvertreter Sebastian Witt wurden in ihrem Ämtern bestätigt, Veränderungen gab es bei dem Vereinsvorstand.

 
Alsfeld: Baum drohte auf Garage zu stürzen Drucken E-Mail
Sonntag, den 28. Januar 2018 um 17:14 Uhr

ALSFELD. Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am frühen Sonntagabend in der Alsfelder Ernst-Arnold-Straße. Ein etwa sieben Meter großer Nadelbaum drohte auf eine Garage zu stürzen und beträchtlichen Sachschaden anzurichten.

 
Eifa: Feuerwehr leistet 2.745 ehrenamtliche Stunden Drucken E-Mail
Samstag, den 27. Januar 2018 um 22:31 Uhr

Die Geehrten und der BeförderteEIFA. Um eine Beförderung und vier Ehrungen drehte sich die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Eifa. So wurde Markus Stroh zum Feuerwehrmann befördert, Rudolf Küster sowie Peter Zinn wurden für 40-jährige Mitgliedschaft im Feuerwehrverein geehrt und die Ehrung für 25-jährige Mitgliedschaft wurde an Mario Döring und Markus Stroh ausgesprochen.

 
Gäste wegen überhitzter Lüftungsanlage evakuiert Drucken E-Mail
Samstag, den 27. Januar 2018 um 05:45 Uhr

ROMROD. Eine überhitzte Lüftungsanlage führte in der Nacht zum Samstag zu einem Feuerwehreinsatz in Romrod. Die Hitze löste eine automatische Brandmeldeanlage in einem Hotel aus, die Gäste wurden in der Folge evakuiert. „Für sie bestand jedoch zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr“, so ein Feuerwehrsprecher.

 
Vogelsberger Jusos bei Gerechtigkeitskongress der südhessischen Jusos Drucken E-Mail
Freitag, den 26. Januar 2018 um 17:08 Uhr

Die vier Vogelsberger Jusos beim Gerechtigkeitskongress in Wiesbaden ©Foto: SPD Vogelsberg | nhWIESBADEN. Das diesjährige Wochenendseminar der Jusos Hessen Süd am vergangenen Wochenende in Wiesbaden bildete den Auftakt zum Landtagswahljahr 2018.

 
Thüringer Feuerwehrleute löschen Brand auf A5 Drucken E-Mail
Freitag, den 26. Januar 2018 um 16:05 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24ALSFELD. Ein brennender Kleintransporter führte am Freitagmittag auf der A5 in Richtung Kassel zu einem Feuerwehreinsatz. Das Fahrzeug mit Anhänger geriet im Bereich der Steigungsstrecke des Rimbergs im Motorraum in Brand.

 
Patienten sind hier gut aufgehoben Drucken E-Mail
Donnerstag, den 25. Januar 2018 um 14:06 Uhr

Sie sind stolz auf die Rezertifizierung des EPZs, beweist es doch schwarz auf weiß den hohen Qualitätsstandard am Krankenhaus Eichhof (von rechts): Jessica Wehner, EPZ-Leiter Chefarzt Dr. Jürgen Ludwig, Dr. Matthias Pleser und Erik Erlekampf. ©Foto: pm | nhEndoProthetikZentrum Lauterbach erneut zertifiziert
LAUTERBACH. Zum vierten Mal in Folge gab es eine besondere Auszeichnung für das Krankenhaus Eichhof in Lauterbach:

 
VB: 77-Jährigen bis zur Bewusstlosigkeit verprügelt Drucken E-Mail
Mittwoch, den 24. Januar 2018 um 16:09 Uhr

©Symbolfoto: nh24ALSFELD. Am frühen Freitagabend ist auf einem Wirtschaftsweg zwischen Alsfeld und Eudorf ein 77 Jahre alter Mann überfallen und bis zur Bewusstlosigkeit verprügelt worden. Hinweise auf den Täter und eine mögliche zweite Person liegen bislang nicht vor.

 
Weltmarktführer durch Qualitätsvorsprung Drucken E-Mail
Mittwoch, den 24. Januar 2018 um 14:20 Uhr

In den Produktionsräumen von Acti-Med in Freiensteinau: CDU-Landtagsbewerber Alexander Heinz, Firmengründer und Vorstandsvorsitzender Andreas Schwalb sowie CDU-Schatzmeister Achim Merle (von rechts). ©Foto: pm | nhAlexander Heinz (CDU) besucht Medizintechnikhersteller Acti-Med in Freiensteinau
FREIENSTEINAU. Nicht ohne Stolz führte Andreas Schwalb, Firmengründer und Vorstandsvorsitzender von Acti-Med, den CDU-Landtagsbewerber Alexander Heinz durch seinen im Vogelsberger „Blauen Eck“ ansässigen Betrieb.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 9

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Aktuelle Videos

Werbung

Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24