Banner
Banner
Banner
  • Drei Tage weihnachtliches Programm
  • A7: 38-Jähriger rammt Hessen Mobil-Fahrzeug
Banner
Edermünde: Taschendieb im Lidl-Markt
Montag, den 04. Dezember 2017 um 13:54 Uhr

SymbolfotoEDERMÜNDE | GUXHAGEN. Am oder im Lidl-Markt in der Straße »Lange Heideteile« in Edermünde ist am Freitag gegen 13:30 Uhr eine 63 Jahre alte Frau aus Guxhagen bestohlen worden. Wie es im Polizeibericht heißt, legte sie die Geldbörse samt Einkauf nach dem Bezahlen zusammen mit ihrer Handtasche in den Einkaufswagen.

 
VB: Drogenfahrt; Trickbetrüger u.a.
Montag, den 04. Dezember 2017 um 13:40 Uhr

SymbolfotoTrickbetrüger ergaunert Wechselgeld
ALSFELD. Ein Trickbetrüger hat am Freitag in einem Lebensmittelmarkt in der Straße »An der Au« in Alsfeld einen Kassierer übers Ohr gehauen.

 
Schwalm: Hakenkreuz; Taschendieb im Kaufland
Montag, den 04. Dezember 2017 um 13:25 Uhr

SymbolfotoHakenkreuz im Schnee
NEUKIRCHEN. In der Nacht zu Samstag haben auf der Fahrbahn der Kurhessenstraße in Neukirchen (Knüll) bislang Unbekannte mit Streusalz ein etwa 2 Meter großes Hakenkreuz in den Schnee geschmolzen. Die Polizei ermittelt wegen des »Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen«.

 
Ex-Schwiegervater droht mit Kettensäge
Montag, den 04. Dezember 2017 um 13:12 Uhr

SymbolfotoNEUMORSCHEN. Weil er seinen Ex-Schwiegersohn am Freitagnachmittag in Neumorschen mit einer Kettensäge bedrohte, wurde der 66-Jährige, der nicht ganz nüchtern war, von Polizisten abgeholt und vorläufig festgenommen. Nach den polizeilichen Maßnahmen durfte er die Polizeistation Melsungen, jetzt ohne seine Kettensäge, wieder verlassen.

 
Marburg: Pärchen bedroht 30-Jährigen mit Messern
Montag, den 04. Dezember 2017 um 12:18 Uhr

SymbolfotoMARBURG. Im Bahnhof von Marburg ist am Donnerstag gegen 13:35 Uhr ein Pärchen auf einen 30 Jahre alten Mann aus Somalia losgegangen. Sie schubsten den 30-Jährigen bereits auf einer Treppe und gerieten dann weiter mit ihm in Streit. Das Opfer konnte auf die Bahnhofstraße flüchten, wo er erneut von dem Pärchen gestellt wurde.

 
Kirchhain: Polizei mehrfach auf Nikolausparty zu Gast
Montag, den 04. Dezember 2017 um 12:08 Uhr

SymbolfotoKIRCHHAIN. In der Nacht zu Samstag war die Polizei mehrfach und mit mehreren Streifen auf einer Nikolausparty in der Markthalle in Kirchhain zu Gast. In und vor der Halle gab es wohl mehrere nonverbale Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Gruppen.

 
Frau (62) und Hund von Lok erfasst und getötet
Montag, den 04. Dezember 2017 um 10:47 Uhr

©Foto: Feuerwehr Kassel | nhOBERZWEHREN. An einem Bahnübergang in Kassel-Oberzwehren sind am Montagmorgen eine Frau und ein Hund von einer Rangierlok erfasst und getötet worden. Beide starben noch an der Unfallstelle, wie ein Polizeisprecher in Kassel berichtet.

 
11.000 Euro an »falsche Polizisten« überwiesen
Montag, den 04. Dezember 2017 um 10:26 Uhr

©SymbolfotoNENTERSHAUSEN | NIEDERAULA. Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind in der vergangenen Woche zwei Seniorinnen um 11.000 Euro gebracht worden. Die Damen nahmen jeweils Anrufe von falschen Polizisten mit der Nummer »110« entgegen und wurden von dem Gegenüber dann massiv unter Druck gesetzt.

 
Vitos feiert seine Bachelor-Absolventen
Montag, den 04. Dezember 2017 um 09:37 Uhr

©Foto: Dennis Möbus | nhStudium der Pflege: 36 Pflegekräfte erhalten bei Feierstunde in Gießen ihre Abschlusszeugnisse
KASSEL | GIEßEN. Sie haben erfolgreich ein Studium der Pflege absolviert: 36 Pflegekräfte erhielten am Freitag bei einer Feierstunde in Gießen ihre Bachelor-Zeugnisse.

 
A4: Vollsperrung nach Lkw-Unfall
Montag, den 04. Dezember 2017 um 07:05 Uhr

SymbolfotoHERLESHAUSEN. Ein auf der Fahrbahn liegender Sattelzug aus Lohfelden versperrt seit Montag 5 Uhr die Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Herleshausen und Wommen in Fahrtrichtung Westen. Der Lkw-Fahrer (48) erlitt einen Schock, blieb aber ansonsten unverletzt.

 
Kasseler Kulturförderpreis an Elisabethkirche verliehen
Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 20:13 Uhr

©Foto: Leitschuh | nhKASSEL. Den Sonderpreis des Kulturförderpreises der Stadt Kassel haben am 1. Advent die evangelische Martinskirche und die katholische Elisabethkirche für ihre herausragende kulturelle Arbeit in der Innenstadt erhalten.

 
Neujahrsempfang mit Ministerin Lucia Puttrich
Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 20:04 Uhr

v.l. Bürgermeister Klemens Olbrich, Jürgen Lepper, Michael Kehr, Heinz Schorm, Werner Lepper, Matthias Wettlaufer ©Foto: pm | nhEhrungen und Vorstandswahlen bei der CDU Neukirchen
NEUKIRCHEN (KNÜLL).
Während der diesjährigen Jahreshauptversammlung der CDU Neukirchen konnte der Vorsitzende des Stadtverbandes Jürgen Lepper vier Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft auszeichnen.

 
Konzert spielt 1.135 Euro ein
Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 18:20 Uhr

Der Polizeichor Kassel mit Shanji Quan am Klavier, den Dirigenten Kurt Hellwig sowie die Sopranistin Margrethe Fredheim (Oper Erfurt), @Foto: Wolfgang Jungnitsch | nhKASSEL. Rund 350 Besucher in einer fast bis auf den letzten Platz besetzten Kirche konnten Polizeipräsident Konrad Stelzenbach, im Ehrenamt auch Präsident des Vereins Bürger und Polizei e.V. in Kassel, und Hausherr Dechant Harald Fischer am Freitagabend in der katholischen Kirche Sankt Familia in Kassel zum traditionellen vorweihnachtlichen Konzert des Vereins begrüßen.

 
Neue Wege in der Feuerwehrausbildung
Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 18:06 Uhr

Stefan Stehl ©Foto: Feuerwehr Gilserberg | nhErster e-learning Lehrgang in Hessen mit Teilnehmer aus Gilserberg
KASSEL | GILSERBERG. Am vergangenen Mittwoch hat Feuerwehrmann Stefan Stehl aus Heimbach an der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel erfolgreich die Prüfung zum Gruppenführer abgelegt.

 
Nieste: Jeep schleudert von Fahrbahn
Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 13:29 Uhr

©Foto: Ulrich Brandenstein | nh24NIESTE | NIESTETAL. Auf der Kreisstraße zwischen Nieste und Niestetal (Landkreis Kassel), kurz hinter dem nh24 FotostreckeSensenstein, hat sich am Sonntag gegen 13:15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Drei Fahrzeuginsassen sind verletzt worden.

 
Peter Romanow zu Gast in Gudensberg
Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 10:44 Uhr

Vulkaninsel Kunaschir ©Foto: Peter Romanow | nh7. Dezember: Lichtbildervortrag: Kunaschir- umkämpfte Vulkaninsel
GUDENSBERG.
Von Mai bis August 2016 und im März 2017 arbeitete Peter Romanow im äußersten Osten Russlands - auf den Kurilen-Inseln, die von der Sowjetunion 1945 annektiert wurden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 45
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24