Banner
Banner
  • Salatkirmes: »PUR«-Coverband in der Tradition Karls
Banner
Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Merzhausen
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 20:56 Uhr

©Foto: nh24 | Wittke-FotosMERZHAUSEN. Zwei leicht verletzte Frauen und den Einsatz der Feuerwehr forderte am Donnerstag gegen 18:55 Uhr ein Verkehrsunfall in Merzhausen. Wie ein Beamter der Polizeistation Schwalmstadt vor Ort sagte, war eine 19-Jährige aus Schwalmstadt von Gungelshausen in Richtung Willingshausen unterwegs.

 
MR: Fahrgäste belästigt; Unfallfluchten; Trickdieb u.a.
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 14:55 Uhr

SymbolfotoIm Bus sexuell belästigt
MARBURG. Die Polizei ermittelt derzeit gegen einen dunkelhäutigen jungen Mann, der im Bus augenscheinlich sexuelle Handlungen an sich selbst ausführte. Der Mann war etwa Anfang 20 Jahre alt, hatte schwarzes krauses kurzes Haar und trug ein Langarmshirt, eine knielange Hose und weiße Turnschuhe.

 
Mit der Currywurst nach Berlin
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 12:43 Uhr

Volker Bouffier (Dritter von rechts) und seine Ehefrau Ursula (Zweite von links) statteten dem Hephata-Stand einen Besuch ab. Darüber freuten sich auch Monika Ben-Hassine, Bereichsleiterin Hephata Diakonie (Zweite von rechts) und Gregor Koschate (Erster von rechts) ©Foto: Hephata | nhTREYSA | BERLIN. Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und die Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Lucia Puttrich, hatten für vergangenen Mittwoch zum Hessenfest in die Berliner Ministergärten geladen.

 
KS: Seniorin überfallen; Zwei Autos weg; Unfall
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 11:02 Uhr

SymbolfotoMit 2,5 Promille in den Gegenverkehr
WALDAU. Mit 2,5 Promille ist am frühen Mittwochabend ein 37 Jahre alter Mann auf der Bugarampe von der Fuldaaue in Richtung Nürnberger Straße in Waldau auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Pkw einer 18-Jährigen aus Lohfelden kollidiert.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 19:58 Uhr
 
Niederurff: Historische Sandsteine geklaut
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 10:53 Uhr

SymbolfotoNIEDERURFF. 15 bis 20 Tonnen historischer Sandsteine im Wert von 8.000 Euro stahlen bislang Unbekannte am Dienstag aus dem Wald bei Niederurff unterhalb der Altenburg. Die Tatzeit liegt zwischen 17 Uhr und 18 Uhr, wie Polizeisprecher Markus Brettschneider berichtet. Die Steine wurden auf einen Lkw geladen und abtransportiert.

 
Tanklastzug in Baustelle umgekippt
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 10:39 Uhr

©Foto: Philipp Weitzel | nh24BREITENBACH. Über zehn Kilometer staut sich aktuell der Verkehr auf der A5 in Richtung Kassel. In den nh24 FotostreckeMorgenstunden war es in Höhe der Raststätte Rimberg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Tanklastzug umkippte.

 
Traktor mit Planwagen kippt: Fünf Leichtverletzte
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 09:58 Uhr

SymbolfotoWALDECK. Am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr ist in der Feldgemarkung »In der Klinge« zwischen Sachsenhausen und Niederwerbe (Landkreis Waldeck-Frankenberg) ein Traktor-Planwagen-Gespann mit einer Abschlussklasse der MPS Sachsenhausen umgekippt. Fünf der 19 Jugendlichen sind dabei leicht verletzt worden.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 13:14 Uhr
 
Kirmes Frielendorf: Morgen Auftakt mit Festzug
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 08:07 Uhr

Arbeitseinsatz der Burschenschaft im Festzelt ©Foto: Rainer Sander | nh24 FRIELENDORF. Sie haben schon die ganze Woche in ihrer Freizeit geschuftet, die Frauen und Männer der Frielendorfer Burschenschaft. Und jetzt? „Wir freuen uns auf Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag…“, sagen sie. Am Donnerstagabend wird in der Hauptstraße die Fahne übergeben und Freitag um 19 Uhr beginnt das Fest offiziell mit dem Festzug.

 
Über 200 Einsatzkräfte bei Großbrand
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 07:00 Uhr

©Foto: nh24 | BroadcastDank an »Fosters Garden« Wirt
BETTENHAUSEN.
Bei einem Großbrand in der Eichwaldstraße in Kassel-Bettenhausen waren bis in die frühen Morgenstunden über 200 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW, DRK, Rettungsdienst und Polizei im Einsatz. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt, als er am Rand der Einsatzstelle stolperte und hinfiel.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 09:33 Uhr
 
Feuerwehreinsatz wegen angebrannter Würstchen
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 23:03 Uhr

PZ5A8706ALSFELD. Angebrannte Fleischwürstchen führten am Mittwochabend zu einem Feuerwehreinsatz in Alsfeld. Die Würstchen kokelten auf dem Herd der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Adolf-Spieß-Straße und lösten einen Rauchwarnmelder aus.

 
Zwei Nordhessen für »XY-Preis 2017« nominiert
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 16:29 Uhr

Verleihung der Kasseler Polizeimedaille. Es zeigt von rechts nach links: PP Konrad Stelzenbach, OB Bertram Hilgen, Elias Bamberger, Raphael Metz und Geschäftsführer Wolfgang Jungnitsch. ©Foto: Polizeipräsidium Nordhessen | nhFRANKENBERG | FRANKENAU. Raphael Metz und Elias Bamberger, die im Januar in Kassel vom Verein Bürger und Polizei in Kassel und dem Polizeipräsidium Nordhessen für eine couragierte Tat mit der "Kasseler Polizeimedaille" geehrt worden waren, sind jetzt auch in der Vorauswahl für den "XY-Preis 2017" der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY... ungelöst!

 
Bad Emstal: Vier Brände in Sand und Balhorn
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 16:01 Uhr

SymbolfotoBAD EMSTAL. In Bad Emstal ist ganz offensichtlich ein Brandstifter unterwegs. In Balhorn und Sand brannte es seit letzter Woche Donnerstag insgesamt vier Mal. In allen Fällen sind unbewohnte Gebäude betroffen, darunter aber auch ein Netto-Markt.

 
MR: Brand; Portemonnaie und Fahrrad gestohlen u.a.
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 14:33 Uhr

SymbolfotoGebäude brennt
MARBURG. Am Mittwochmorgen gegen 4:35 Uhr verursachte ein Feuer in einem leer stehenden Gebäude in der Temmlerstraße in Marburg einen erheblichen Schaden. Die Flammen griffen auf die Deckenverkleidung über, die im weiteren Verlauf komplett einbrach. Danach erfasste das Feuer die Dämmung und das Flachdach.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 14:55 Uhr
 
Sieben auf einen Streich
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 13:58 Uhr

Dozenten und Absolventen: Pfarrer PD Dr. Martin Sander-Gaiser, Leiter der Hephata-Akademie für soziale Berufe, Marco Herrlich, Dozentin Diakonin Kathrin Rühl, Dozent Pfarrer Thorsten Garbitz, Mirko Dettmer, Rebecca Schütz, Adrian Klinner, Mike Axel Becker, Julia Senner, Jennifer Mell, Dozentin Angelika Baier-Schops, Prof. Dr. Volker Herrmann, EHD, Regina Sommer und Pfarrer Maik Dietrich-Gibhardt, Vorsteher der Diakonischen Gemeinschaft Hephata und Vorstand der Hephata Diakonie. (von links). ©Foto: Hephata | nhTREYSA. Drei Frauen und vier Männer haben am vergangenen Montag die letzte, mündliche Prüfung ihrer Diakonenausbildung bestanden.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 50

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner

Prospekte und Flyer

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Werbung

Banner
Banner
Banner

Die neuesten Leser-Kommentare

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by NH24